Deezer: Neue Transfer-Funktion erlaubt mühelosen Musik-Umzug

Kooperation mit Tune my Music

Ein Systemwechsel ist in der Regel mit einigem Aufwand verbunden, sei es ein Desktop- oder mobiles Betriebssystem. Auch wer von einem Musikstreaming-Dienst zu einem anderen wechselt, beispielsweise aufgrund besserer Konditionen oder praktischeren Features, hat in der Regel sorgsam angelegte Playlists und Musiksammlungen erneut einzupflegen oder entsprechende Drittanbieter-Apps zu verwenden, um die Infos zu transferieren.

Der Musikstreaming-Dienst Deezer (App Store-Link) hat nun in Zusammenarbeit mit dem Transfer-Tool Tune my Music ein neues Feature in der eigenen App bekanntgegeben: „Übertrage deine Favoriten“. Damit können neue oder bestehende Deezer-Nutzer bzw. -Nutzerinnen ihre Musiksammlung ab sofort von einem anderen Streamingdienst mühelos zu Deezer umziehen lassen. Das Feature ist vollständig in die Deezer-App integriert, so dass man Deezer nicht verlassen muss, um die Lieblingssongs und Playlists im Web oder direkt auf dem Mobilgerät zu übertragen.


„Neue oder bestehende Nutzer*innen müssen sich anmelden und dann den Tab ‚Einstellungen‘ aufrufen. Mobile Nutzer*innen können dort unter ‚Inhalte-Einstellungen‘ dann die Option ‚Übertrage deine Favoriten‘ auswählen. Web-Nutzer*innen finden diese Funktion, indem sie zu ihren Konto-Einstellungen gehen. Nachdem auf ‚Übertrage deine Favoriten‘ geklickt wurde, braucht man nur noch den Streamingdienst auswählen von dem die Musik übertragen werden soll. Die gesamte Musiksammlung wird dann innerhalb weniger Minuten bei Deezer integriert.“

So berichtet der Streaming-Service zum neuen Feature. Sobald man die Titel und Playlists, die man übertragen möchte, ausgewählt hat, kann Deezer auch den persönlichen Soundtrack Flow zusammenstellen, der alle Lieblingssongs abspielt und anhand des Musikgeschmacks passende Empfehlungen vorschlägt. „Normalerweise müssen Nutzer*innen mindestens 16 Titel favorisieren, damit ihr personalisierter Flow starten kann“, berichtet Deezer dazu.“Nutzen sie jedoch die Funktion ‚Übertrage deine Favoriten‘, dann wird dieser Vorgang beschleunigt.“

Die neue Deezer-Funktion „Übertrage deine Favoriten“ ist ab sofort weltweit für alle Nutzer und Nutzerinnen auf allen Geräten verfügbar, einschließlich iOS, Android und im Web, und kann ohne weitere Kosten genutzt werden. Das Feature unterstützt unter anderem die Streamingdienste Spotify, Apple Music, TIDAL, YouTube Music, Amazon Music und weitere für den Transfer. Weitere Informationen dazu gibt es auch auf der Website von Deezer.

‎Deezer: Musik & Hörbücher
‎Deezer: Musik & Hörbücher
Entwickler: DEEZER SA
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de