Foodie, PhotoSweeper & I’m away: Drei nützliche Mac-Apps deutlich günstiger

In Kooperation mit AppyFridays werden drei Mac-Applikation an diesem Wochenende zum Vorteilspreis angeboten. Wir stellen euch die einzelnen Programme im Detail vor.

Rezepte-Manager FoodieFoodie sortiert RezepteDoppelte Fotos ausfindig machenStatus in mehreren Messengern ändern

Foodie (Mac Store-Link): Foodie ist ein einfacher Rezepte-Manager für den Mac. Besonders punkten kann das Layout und die Struktur. Natürlich müssen Rezepte von Hand eingetragen werden, um später in der eigenen Bibliothek nach passenden Leckerbissen suchen zu können. Die Eingabemaske ist dabei wirklich einfach, ein Rezept ist binnen weniger Minuten eingetragen. Rezepte lassen in Gruppen sortieren, wer möchte kann sie auch per E-Mail teilen oder auf Facebook oder Twitter verbreiten. Für mich ist Foodie die interessanteste App in diesem Angebot, allerdings gibt es einen kleinen Kritikpunkt: Rezepte lassen sich aus der App heraus nicht drucken, dazu muss man sie erst per E-Mail weiterleiten. Foodie kostet sonst 8,99 Euro und wird für kurze Zeit für preisgünstige 89 Cent angeboten. Für noch mehr Funktionen solltet ihr aber einen Blick auf das deutlich teurere Paprika werfen.

PhotoSweeper (Mac Store-Link): PhotoSweeper hilft dabei doppelte Fotos ausfindig zu machen. Dabei wird nicht nur iPhoto, sondern auch Aperture und Adobe Lightroom unterstützt. Die Applikation richtet sich wohl eher an den Hobby-Knipser oder Fotografen, die von einer Szene mehrere Fotos aufnehmen, um am Ende das beste Bild auszusortieren. Vergessene und doppelte Bilder lassen sich mit PhotoSweeper aufspüren und löschen. Mit insgesamt sechs verschiedenen Vergleichsmethoden werden die Duplikate gefunden. Der Preis liegt nun bei 4,49 Euro, sonst zahlte man 8,99 Euro, allerdings konnte man die mit viereinhalb Sternen bewertete Applikation schon einmal für 1,79 Euro erstehen.

I’m away (Mac Store-Link): Ihr benutzt mehrere Messenger-Apps, aber wollt nicht für jedes einzelne Programm den Status manuell ändern? Mit I’m away kann man übergreifend einen Status einstellen. Mit einer selbstdefinierten Tastenkombination kann man den Status bei Skype, iChat/Nachrichten und Adium gleichzeitig ändern. Vorher kann man natürlich einen eigenen Status festlegen, außerdem schaltet die App alle angemeldeten Messenger nach fünf Minuten automatisch auf „Abwesend“. I’m away ist wohl eher eine kleine Spielerei, für den ein oder anderen ist das Programm aber sicherlich nützlich. Statt den sonst veranschlagten 4,49 Euro werden jetzt nur noch 89 Cent fällig.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de