Für myTaxi Neukunden: 30 Euro für die erste Fahrt geschenkt

Und schon wieder gibt es einen Taxi-Gutschein für myTaxi.

mytaxi 30 gutscheinmyTaxi ist weiterhin auf Kundenakquise. Bis zum 31. Oktober bietet der Taxi-Dienst nicht nur 50 Prozent Rabatt auf alle Flughafen-Fahrten, sondern lockt potentielle Kunden jetzt mit einem 30 Euro Gutschein für die erste Taxifahrt.

  • myTaxi im App Store (App Store-Link)
  • 30 Euro Gutschein für Neukunden: neukunde

Die gute Nachricht: 30 Euro sind echt viel. Die schlechte: Nur Neukunden können den Gutschein bis zum 31. Oktober einlösen. Hinterlegt dazu den Gutscheincode neukunde in eurem Kundenkonto. Um den Gutschein einzulösen, müsst ihr zwingend mit PayPal oder Kreditkarte bezahlen, und zwar direkt über die myTaxi-App. Das funktioniert kinderleicht und blitzschnell.

Einlösebedingungen: Der Code ist nur bei der ersten Bezahlung per App bis zum 31.10.2015 bei allen Taxifahrern, die Bezahlung per App akzeptieren in Deutschland gültig. Der Geltungsbereich ist ist in folgenden ausgewählten Regionen Deutschlands: Hamburg, Berlin, München, Frankfurt, Köln, Lübeck, Bremen, Osnabrück, Hannover, Rostock, Potsdam, Leipzig, Dresden, Düsseldorf, Bonn, Duisburg, Dortmund, Essen, Offenbach, Hanau, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz, Nürnberg, Fürth, Erlangen. Der Gutscheinwert wird auf das vom Kunden bei der Registrierung angegebene Zahlkonto gutgeschrieben. Keine Barauszahlung möglich. Der Restwert verfällt. Es kann nur ein Gutschein pro Person eingelöst werden. Es kann nur ein Gutschein pro Fahrt in Deutschland eingelöst werden.

Wenn ihr schon Kunde seid, könnt ihr den neuen Gutschein natürlich auf dem Konto des Freunds, der Freundin, der Oma oder Co. einlösen. Des Weiteren sei noch einmal erwähnt, dass die Taxi-Fahrer den kompletten Betrag erhalten. Der Rabatt wird zu 100 Prozent von myTaxi getragen. Auch wenn es immer wieder Kritik an MyTaxi gibt, ist die Taxi-Bestellung per App die Zukunft. Alleine durch die Tatsache, dass man die Anfahrt des Taxis direkt auf dem Bildschirm verfolgen kann und so nicht unnötig lange an der Straße steht (möglicherweise im Regen), gibt es einen großen Vorteil gegenüber den herkömmlichen Taxizentralen.

Kommentare 9 Antworten

    1. Haben wir schon gemacht, insbesondere mit Fokus aufs Ruhrgebiet. Man sagte uns, dass man sich der Situation bewusst sei. Getan hat sich seitdem aber nichts – und das ist auch schon wieder drei Monate her. Leider.

  1. einfach mal in der App auf Taxi Suche gehen – Essen funktionierte bereits lange vor der offiziellen Ankündigung! Ein Klasse Service, Taxi Anfahrtverfolgung, Preis Vorkalkulation und freundliche Fahrer! Und die Rabatt Aktionen funktionieren reibungslos (nur Kreditkartenzahlung über MyTaxi !)

    1. Das ist richtig. Aber in Essen ist die Verfügbarkeit richtig mau – leider. Hier in Bochum ist es noch schlimmer. Im Ruhrgebiet macht Taxi-Fahren mit myTaxi leider noch keinen Spaß.

  2. Aktuell kann ich euch einen Gutscheincode über 20€ anbieten, gilt für die erste Bezahlung per App. (Und ich bekomme im Gegenzug auch einen dafür. Danke.)

    Der Code lautet KlausH8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de