Für Tennis-Fans: Die Wimbledon-App

12 Kommentare zu Für Tennis-Fans: Die Wimbledon-App

Jedes Jahr finden die Wimbledon Championships in London statt – diesmal mit einer passenden App.

Das Turnier ist das älteste und prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt und ist das einzige, das noch auf Rasen gespielt wird. Wer nicht jedes Spiel verfolgen kann, kann auf eine App namens Wimbledon (App Store-Link) zurückgreifen.

Mit dem Layout und der Struktur kann die App keinen Preis gewinnen, doch um die aktuellen Ergebnisse nachzusehen reicht es allemal. Mit einem Klick kann man sich von jedem Teilnehmer die Biografie ansehen oder aber auch alle angesetzten Spiele.

Zusätzlich bietet die App Bilder, Videos und ein Wimbledon-Radio an. Wer also immer Up-To-Date sein möchte, kann sich die kostenlose Wimbledon-App aus dem App Store herunterladen. Das Tennisturnier beginnt am 20. Juni und endet am 3. Juli 2011.

Kommentare 12 Antworten

      1. Wieso findet ihr meinen Kommentar nicht gut? Ich habe einfach nur gemeint, dass die Frage was Tennis ist, nicht lustig und fehl am Platz ist….

          1. 2 Buchstaben und eine Interpunktion, wenn schon denn schon.

            Das einzige Tennistunier was noch auf Rasen stattfindet? Wohl kaum…

  1. Das einzige Turnier, was noch auf Rasen gespielt wird? Westfalen wird ja gerne mal mitleidig betrachtet, aber in Halle in Westfalen finden jedes Jahr die Gerry Weber Open statt – auf Rasen. Und es gibt noch ein paar mehr Rasenturniere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de