Hotel Tonight im Check: Mehr Möglichkeiten & Bestpreis-Garantie (neuer Gutschein)

Günstige Hotelzimmer zu finden, soll mit Hotel Tonight kein Problem sein. Wir haben die App noch einmal genauer unter die Lupe genommen.

Hotel Tonight 3 Hotel Tonight 4 Hotel Tonight 2 Hotel Tonight 1

Update am 10. Februar: Falls ihr am Wochenende den Valentinstag in einer fremden Stadt in einem schicken Hotel verbringen wollt, lohnt sich ein Blick auf Hotel Tonight (App Store-Link). Dort gibt es in einigen Städten wie zum Beispiel Berlin Hotels inklusive Late-Checkout sowie einer Flasche Sekt. Mit dem Promocode LOVE spart ihr 10 Prozent, einfach bei der Buchung angeben. Zudem könnt ihr vorab den Gutschein FAPPGEFAHREN in eurem Konto hinterlegen und so weitere 20 Euro sparen. Mein persönlicher Tipp für alle, die mal wieder nach Berlin wollten: Eine Nacht im Doppelzimmer im H10 Berlin Ku’damm (98 Prozent bei Holidaycheck) für 120 statt 155 Euro.


Im Oktober haben wir vier Apps getestet, mit denen man spontan Hotelzimmer für die kommende Nacht buchen kann. Neben Booking Tonight, Secret Escapes und HRS stand auch Hotel Tonight auf der Checkliste. Mittlerweile haben wir die Gelegenheit gehabt, die App im Ernstfall auszuprobieren. Wie es uns dabei ergangenen ist und was Amanda Richardson, Vize-Präsidentin bei Hotel Tonight dazu sagt, lest ihr in diesem Artikel.

Eine der Besonderheiten von Hotel Tonight ist die Tatsache, dass das Angebot nur auf dem iPhone oder iPad erhältlich ist, eine Buchungsmöglichkeit über die Webseite gibt es nicht (eine Android-Version ist selbstverständlich auch erhältlich). „Unsere Kundschaft ist bereits ein wenig selektiert, da es uns nur für mobile Gerät gibt. Smartphone-Nutzer sind meistens jünger, wohlhabender und technisch versierter als der gewöhnliche Web-Nutzer“, sagt Richardson über die eigene Kundschaft.

Qualität statt Quantität im Fokus

Und genau so präsentiert sich Hotel Tonight dann auch: Eine moderne Aufmachung mit ausgewählten Hotels, die eher in der höheren Preisklasse angeordnet sind. Wie wir schon in unserem Vergleichstest festgestellt haben, steht in der App nicht die Quantität, sondern die Qualität im Vordergrund. „Alle unsere Hotels haben wir persönlich überprüft und wir würden sie unseren Freunden empfehlen. Unser Ziel ist es, dass jeder zu jederzeit die App öffnen kann und ein qualitativ hochwertiges, empfehlenswertes Hotel findet.“ Mittlerweile kann man die Hotels nicht mehr nur für die kommende Tage, sondern bis zu sieben Tage im Voraus buchen. „Das ist perfekt für Geschäftsreisende, die ihr Hotelzimmer buchen möchten, sobald ihre Meetings bestätigt wurden.“

Neben einer bereits vergangenen Buchung für ein Hotel in München, bei dem über Hotel Tonight alles reibungslos verlaufen ist, steht aktuell noch ein Test in Hamburg an. Dort haben wir uns für eine Übernachtung im Prizeotel entschieden, das Zimmer wurde innerhalb der App für 98 Euro angeboten. Kurz nach der Buchung stellten wir fest, dass man das Zimmer über die Hotel-eigene Webseite für den gleichen Zeitraum für nur 83 Euro buchen kann. Auch hier haben wir nachgehakt.

„Wir nutzen zahlreiche Technologien, um sicherzustellen, dass die Preise in Hotel Tonight die besten für jedes angebotene Hotel auf der Welt sind“, antwortet Amanda Richardson auf unsere Anfrage. „Wenn man ein Zimmer in unserer App bucht und einen günstigeren Preis findet, bekommt man die Differenz als Guthaben gutgeschrieben. Man muss sich lediglich an unser Support-Team wenden und bekommt innerhalb von 15 Minuten eine Antwort.“

Bestpreis-Garantie von Hotel Tonight: Funktioniert

Genau das haben wir gemacht. Mit den 15 Minuten hat es zwar nicht geklappt, die Antwort und die Gutschrift landete nach 40 Minuten in unseren Postfach – aber auch das ist noch mehr als schnell. Etwas schade ist lediglich, dass man die Differenz nur als Guthaben für die nächste Buchung und nicht als echte Rückbuchung auf die Kreditkarte erhält. So profitiert man von der Bestpreis-Garantie nur, wenn man Hotel Tonight ein weiteres Mal verwendet.

Es lohnt sich also auch hier, sich vor der Buchung kurz im Preisvergleich umzusehen. Ansonsten können wir an Hotel Tonight aber wirklich nichts aussetzen – sogar Apple Pay wird bereits unterstützt, wenn auch nur in den USA. „Es ist noch früh, aber wie sehen, dass Apple Pay von ungefähr 60 Prozent der Nutzer verwendet wird, die es auf ihrem Gerät aktiviert haben.“

Unser Fazit lautet: Hotel Tonight ist einfach zu bedienen, sieht schick aus und eignet sich perfekt für spontane Übernachten mit einem Vorlauf von weniger als sieben Tagen. Wenn ihr die App selbst ausprobieren wollt, gibt es zum Start 20 Euro Guthaben – und gleichzeitig könnt ihr uns damit unterstützen, wenn wir mal wieder auf einer Veranstaltung in Berlin, München oder London weilen und noch einen Schlafplatz suchen.

  • Hotel Tonight für iPhone & iPad (App Store-Link)
  • 20 Euro Startguthaben mit Gutscheincode: FAPPGEFAHREN

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Danke sehr für die Empfehlung. habe die App bereits geladen habe aber nicht die Funktion gefunden, Doppel- oder Einzelzimmer auszuwählen – kann man ein Profil anlegen? Wisst ihr da näheres?
    Danke und Gruß, Hilda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de