Last Minute Zimmer: Vier Hotel-Apps im Vergleich

Ein Hotelzimmer auf den letzten Drücker? Wir haben Last Minute Angebote in vier verschiedenen Apps genauer unter die Lupe genommen.

Hotel Tonight Booking Tonight Secret Escapes HRS

Die Idee ist denkbar einfach: Hotelzimmer, die noch nicht gebucht sind, werden zum Sparpreis angeboten, bevor sie leer stehen und gar kein Geld verdient wird. Mehrere Apps haben sich auf diese Last Minute Angebote spezialisiert, aber sind sie tatsächlich günstiger als eine klassische Buchung über ein großes Portal wie HRS? Wir haben die Apps Hotel Tonight, Booking Tonight und Secret Escapes genauer unter die Lupe genommen.

Für unsere Stichprobe gelten folgende Bedingungen: Gesucht wird ein Doppelzimmer für die nächste Nacht in Berlin, Hamburg und München. Das Hotel sollte mindestens 4 Sterne haben und nicht zu weit außerhalb liegen. Neben dem Preis haben wir auch die Qualität des Hotels anhand der Bewertungen von Holidaycheck überprüft.

Hotel Tonight

Sehr schicke App mit immer mehr Städten. Eher begrenzte Auswahl, dafür qualitativ sehr gute Angebote. Mittlerweile können mehrere Nächte und bis zu sieben Tage im voraus gebucht werden. 20 Euro sparen mit Gutscheincode FAPPGEFAHREN. (App Store-Link)

  • Berlin: Hotel Otto, 80 Euro, 97 Prozent Weiterempfehlung & 5,6 Punkte bei Holidaycheck
  • Hamburg: keine Zimmer gefunden
  • München: H’Otello F22, 110 Euro, 86 Prozent Weiterempfehlung & 5,3 Punkte bei Holidaycheck

Booking Tonight

Etwas angestaubte App mit sehr guten Sortier- und Filtermöglichkeiten. Ausschließliche Buchung für die kommende Nacht möglich. (App Store-Link)

  • Berlin: L72 Apartments, 82 Euro, 100 Prozent Weiterempfehlung & 5,0 Punkte bei Holidaycheck
  • Hamburg: Ameron Hotel Speicherstadt, 199 Euro, 100 Prozent Weiterempfehlung & 5,5 Punkte bei Holidaycheck
  • München: Hotel Atlas, 62 Euro, 80 Prozent Weiterempfehlung & 4,5 Punkte bei Holidaycheck

Secret Escapes

Schicke App mit vielen Reise-Angeboten und eigenem Last Minute Bereich, in dem bis zu drei Tage im voraus gebucht werden kann. App nur nach Anmeldung nutzbar, bei Anmeldung über diesen Link 15 Euro Guthaben für die erste Buchung. (App Store-Link)

  • Berlin: Almodover Hotel, 76 Euro, 93 Prozent Weiterempfehlung & 5,2 Punkte bei Holidaycheck
  • Hamburg: keine Zimmer gefunden
  • München: Hotel Eurostars Book, 151 Euro, 85 Prozent Weiterempfehlung & 5,2 Punkte bei Holidaycheck

HRS

Eine klassische Hotel-Applikation mit Partnern auf der ganzen Welt. Sehr große Auswahl und sehr viele Filtermöglichkeiten, um das perfekte Hotel zu finden. Kein gesonderter Bereich für Last Minute Angebote, flexible Buchungen möglich. (App Store-Link)

  • Berlin: Leonardo City West, 65 Euro, 69 Prozent Weiterempfehlung & 4,5 Punkte bei Holidaycheck
  • Hamburg: Mercury Hotel City, 157 Euro, 92 Prozent Weiterempfehlung & 5,0 Punkte bei Holidaycheck
  • München: Kavun Hotel, 70 Euro, 100 Prozent Weiterempfehlung & 4,6 Punkte bei Holidaycheck

Unser Fazit

Die absolute Last Minute App für Hotel-Buchungen in letzter Sekunde gibt es nicht. Das größte Angebot und die besten Preise gibt es ganz klassisch bei HRS. Die anderen Apps bieten oft qualitativ hochwertige Hotels zu ansprechenden Preisen an, die Auswahl der Hotels ist allerdings von Tag zu Tag unterschiedlich – das ist wirklich nur etwas für spontane Übernachter. Besonders attraktiv sind Hotel Tonight und Secret Escapes – nicht nur wegen der modernen Apps, sondern auch den Möglichkeiten zum Einladen von Freunden und dem Startguthaben bei der Anmeldung. Diese beiden Apps würde ich neben HRS auf jeden Fall mitnehmen, wenn ein spontaner Städtetrip ansteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de