iCade Mobile: iPhone-Gamecontroller jetzt verfügbar

iPhone-Gamer aufgepasst: Das ION iCade Mobile ist jetzt auch in Deutschland erhältlich.

Bereits vor einigen Monaten tauchten die ersten Angebote auf Amazon auf, die Preise waren aber mehr als unfair. Jetzt gibt es das ION iCade Mobile schon für 59,95 Euro (Arktis.de-Link) mit versandkostenfreier Lieferung. Vor allem Spiele-Fans dürften hier auf ihre Kosten kommen, günstiger gibt es das Zubehör momentan nirgendwo anders.

Aber was ist dieser iCade Mobile eigentlich? Es handelt sich um eine Hülle, die das iPhone (alle Versionen) und den iPod Touch 3G/4G in eine mobile Spielekonsole verwandelt. Ausgestattet mit einem Steuerkreuz, vier Action-Buttons und vier Schulter-Buttons lassen sich gerade Jump’n’Runs, die sonst auf virtuelle Knöpfe setzen, deutlich besser steuern.

Damit das funktioniert, müssen die Spiele natürlich entsprechend entwickelt worden sein. Hier kann man aber sagen, dass iCade wirklich der Vorreiter auf dem Markt ist. Die Liste der unterstützten Spiele ist lang, unter anderem lassen sich Temple Run, League of Evil oder Ice Rage damit steuern. Eine komplette Liste findet ihr auf der ION-Webseite. Bitte achtet hier auf das entsprechende Symbol.

Wie sich das iCade Mobile in der Praxis schlägt, könnt ihr im folgenden Video (YouTube-Link) sehen.

Kommentare 10 Antworten

  1. Hmm, im Prinzip nicht schlecht, jedoch werde ich mir das auf keinem Fall mehr vorm neuen iPhone Release zulegen, das wird dann sicherlich nicht mehr passen ?

    1. Wenn das neue iPhone viel größer wird, dann sicher nicht. Durch die Gummi-Halterung sollte es aber durchaus möglich sein, eine etwas andere Gehäuseform unterzubringen. Einige der Gerüchte sagen ja, dass die Form nahezu identisch bleibt und nur die Fläche des Displays erweitert wird, aber nicht unbedingt das iPhone selbst.

      Letztlich werden wir es erst wissen, wenn Apple es vorstellt. Wenn du die Anschaffung planst, würde ich persönlich mit dem iCade Mobile noch bis zur Keynote warten.

  2. Es wäre echt super wenn Apple selbst so einen Controller entwickeln würde, denn dadurch würden dann auch viele Spiele-Firmen das Gerät unterstützen.

      1. Wie ist das im Zusammenhang mit der App. Blutrol? Beim icontrolpad soll die ja fast Wunder bewirken, durch das universelle einstellen der buttons.

    1. Also laut ein paar YouTube Videos ist icontrolpad per Bluetooth quasi Universal geeignet. Aber soll wie icade mobile nicht für alle spiele geeignet sein, zumindest ohne jailbreak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de