Ikea Symfonisk: Sonos-kompatibler Lautsprecher derzeit 20 Euro günstiger

Für Family-Mitglieder auf 89 Euro reduziert

Man könnte fast meinen, Ikea spielt absichtlich mit dem Preis seiner Produkte. Anfang des Jahres, als die zweite Generation des Symfonisk in den Handel gekommen ist, wurden noch 99 Euro aufgerufen. Zwischenzeitlich ist der Listenpreis auf 109 Euro erhöht worden, nun gibt es ein Family-Angebot für 89 Euro (zum Angebot). Ähnliches ist uns vor ein paar Wochen mit einem Kinderbett passiert. Aber egal ob man jetzt 10 oder 20 Euro spart, der Preis ist ziemlich gut.

Der Symfonisk Regal-Lautsprecher ist aus technischer Sicht nämlich super interessant, da er mit Technik von Sonos ausgestattet ist und sich nahtlos in das Multiroom-System des Herstellers integrieren lässt. Natürlich inklusive aller Annehmlichkeiten, etwa Spotify Connect oder AirPlay 2. Klanglich kann man ihn knapp unter dem Sonos One einordnen, der aber fast doppelt so viel kostet.


Ikea-Lautsprecher kann nahtlos in Sonos-System eingebunden werden

Aus meiner Sicht eine ideale Lösung für kleine Räume, etwa das Badezimmer oder das Jugendzimmer. Der Symfonisk Regal-Lautsprecher lässt sich sogar als Rear-Speaker in einem Heimkino-Setup verwenden, etwa in Kombination mit einer Sonos Ray und einem Subwoofer.

Kaufen könnt ihr den Lautsprecher direkt im Online-Shop von Ikea, dort kommen dann noch einmal 4,99 Euro Versandkosten dazu. Einzige Voraussetzung: Ihr müsst Family-Mitglied bei Ikea sein. Alternativ zur Online-Bestellung sollte der Pries auch im Ikea Markt bei euch in der Nähe gelten.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de