Interview: Vom fliegenden Thunfisch zum 5-Sterne-Spiel

Ridiculous Fishing hat nicht nur uns, sondern auch viele Nutzer aus dem App Store fasziniert.

5 Sterne bei 200 Bewertungen, außerdem ein 5 Sterne im Test von uns – das muss ein Spiel erst einmal schaffen. Ridiculous Fishing (App Store-Link), das seit dem Start für 2,69 Euro angeboten wird, hat genau das geschafft. Wir haben den Erfolg des Spiels zum Anlass genommen, mit den Entwicklern zu sprechen. Es handelt sich übrigens um ein gemeinschaftliches Werk verschiedener Personen, die zuvor eigene Spiele auf den Markt gebracht haben. Mit dabei waren unter anderem die Entwickler von Super Crate Box, Spelltower oder Hundreds. Wir haben uns mit Rami Ismail, einem der Entwickler, unterhalten.


Wie seid ihr auf die Idee gekommen, ein so verrücktes Spiel zu programmieren?
Rami Ismail: Wir haben uns von einer Dokumentation über das Fischen von Thunfischen inspirieren lassen. Es gab wunderschöne Zeitlupenansichten von Fischen, die vor einem Sonnenuntergang in die Luft schleuderten.

Mit welchem Trick erreicht man in Ridiculous Fishing die höchsten Punktzahlen?
Rami Ismail: Man sollte immer auf den unteren Teil des Bildschirms schauen und nicht auf die eigene Leine. Manche Leute halten ihr iPhone oder iPad sogar auf dem Kopf, wenn sie Ridiculous Fishing spielen.

In der App gibt es keine In-App-Käufe. Warum habt ihr euch dazu entschieden?
Rami Ismail: Wir machen gerne elegante Spiele. In-App-Käufe tendieren stark dazu dem Entwickler Geld zu bescheren, wenn sie auf eine Art und Weise in das Spiel eingebunden sind, die manipulieren und normalerweise dem Game-Design schadet. Wir lassen uns lieber direkt am Anfang bezahlen und geben dem Nutzer ein komplettes Spiel.

Momentan ist Ridiculous Fishing sehr gut bewertet. Habt ihr das erwartet?
Rami Ismail: Man weiß nie, was man erwartet kann, aber es freut uns sehr, dass den Leuten unser Spiel anscheinend gefällt.

Arbeitet ihr an Updates mit neuen Inhalten? Was können wir erwarten?
Rami Ismail: Es wird schon bald ein kleines Update geben und hoffentlich später auch ein größeres. Wir wissen noch nicht genau, was es Neues geben wird, aber mit dem kleinen Update werden wir auch jeden Fall ein paar Fehler beheben.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Das Prinzip is total alt … Ich hatte schon 1 Spiel das war genau das gleiche .. Auch mit Dunkelheit …usw is genau das gleiche Game nur in Retro !!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de