iPhone-Keynote: So könnt ihr das Event im Livestream verfolgen

Morgen ist es endlich soweit. Tim Cook und sein Team werden in Cupertino neue Apple-Geräte vorstellen.

gather round

Am 12. September um 19 Uhr geht es los. Drei neue iPhones, eine neue Apple Watch und neue iPad Pro-Modelle stehen auf dem Plan. Und wenn ihr die Vorstellung live mitverfolgen wollt, gibt es folgend eine Übersicht.


Vermutet wurde es schon, jetzt ist es auch bestätigt. Apple wird erstmals auf Twitter einen Liveticker anbieten. Dazu müsst ihr einfach @Apple folgen und ab 19 Uhr einschalten. Dann gibt es in Kurzform alle wichtigen Neuheiten von der Keynote.

twitter live keynote iphone xs

iPhone-Keynote: Livestream und Systemvoraussetzungen

Ab circa 19 Uhr wird der Livestream starten, kurz vorher wird man wie immer schon ein Bild vom Steve Jobs Theater bekommen, wo sich die eingeladenen Gäste einfinden. Ihr müsst euch diese Webseite merken: www.apple.com/apple-events/september-2018/

Um den Livestream abrufen zu können, werden folgende Systemvoraussetzungen benötigt.

  • iPhone & iPad: iOS 10 und neuer, Safari-Browser
  • Mac: macOS Sierra 10.12 und neuer, Safari-Browser
  • Windows: Windows 10 und neuer, Microsoft Edge
  • Apple TV: Die offizielle Events-App oder ein Apple TV (2. Generation und neuer), um per AirPlay streamen zu können.
  • Android: Chrome oder Firefox, Unterstützung für MSE, H.264 und AAC vorausgesetzt.

Apple Keynote bei uns im Liveticker verfolgen

Auch wir versorgen euch wie gewohnt mit allen wichtigen Informationen. Neben unserem Liveticker wird es natürlich auch alle Details zu den neuen Geräten in ausführlichen Artikeln geben. Wir freuen uns, wenn ihr einschaltet.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

    1. Früher wurde Apple kritisiert, dass sie nur 1-Hand Smartphones anbieten. Daher gibt es seit dem iPhone 6 ganze drei Varianten. Nun wird’s wohl vier Stück geben. Solang die Technik an sich gleich ist(Soc, Kamera) hab ich nichts gegen viele Modelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de