iPhone X: Touch-Eingaben bei Kälte werden nicht richtig erkannt

Hat das iPhone X ein Problem mit Kälte? Folgender Fehler ist aktuell bekannt.

iphone x oled

Morgens ist es hierzulande ziemlich frisch, vor wenigen Tagen war die Fahrt mit dem Rad zur Arbeit bei 1 Grad sehr erfrischend. Jetzt gibt es neues Potenzial für iPhone X-Gegner über das Gerät zu schimpfen. Denn unter bestimmten Umständen nimmt das Display des iPhone X keine Eingaben entgegen.

Auf Reddit haben einige Nutzer darauf hingewiesen, dass das Display des iPhone X bei einem schnellen Temperaturwechsel nicht richtig funktioniert. Gegenüber The Loop hat Apple diesen Fehler bestätigt.

„Wir sind uns bewusst, dass der iPhone X-Bildschirm nach einem schnellen Wechsel in eine kalte Umgebung vorübergehend nicht mehr reagiert. Nach einigen Sekunden reagiert der Bildschirm wieder vollständig. Dies wird in einem kommenden Software-Update behoben.“

Bedeutet: Wenn ihr vom warmen Wohnzimmer in die Kälte wechselt, kann es passieren, dass Eingaben nicht erkannt werden. Da Apple den kleinen Fehler mit einem Software-Update beheben kann, handelt es sich nicht um einen Hardwaredefekt. Unter anderem schreibt Apple: „Verwenden Sie iOS-Geräte nur in einem Temperaturbereich zwischen 0 und 35 Grad. Niedrigere oder höhere Temperaturen können dazu führen, dass das Gerät sein Verhalten ändert.“

Ob es sich hier um eine Art Schutzmechanismus handelt, wissen wir nicht. Bevor es hierzulande wirklich kalt wird, sollte der Fehler seitens Apple ausgemerzt sein.

Kommentare 25 Antworten

  1. Hmm, wenn man einen Fehler anspricht ist man ein iPhone X Gegner?
    35゜C ist ja heutzutage auch nicht mehr so heiß aber in dem Temperaturbereich werden sich auch die anderen Hersteller bewegen.
    Aber wenn einem die Folgen des Klimawandels so krass vor Augen geführt werden … ? o mein Gott… mein iPhone könnte ausfallen….
    Wir müssen etwas tun … sofort … ???^^

  2. Das heißt also, das ich mit keinem Apple Gerät mehr bei unter 0 Grad zB joggen gehen kann, weil es eventuell nicht mehr richtig funktioniert?
    Premium klingt anders für mich..

  3. Das iPX liegt ja nicht stundenlang in der Kälte rum, man hat ihn ja in der Tasche und wenn man es benutzen will ist es warm und wird in der Kälte nicht so schnell Kalt so das er nicht mehr Funktioniert. Da wird wieder mal übertrieben.

    1. Nein: Leider keine Übertreibung – ist mir gestern passiert. Auf dem Weg zur U-Bahn habe ich das iPhone aus der Tasche geholt und mich gewundert, dass ich zig mal tippen muss bis wann passiert. Gefühlt wurde nur jede zweite oder dritte Eingabe verarbeitet.
      Nach ca. 10 Sekunden ging es dann wieder besser.

  4. Also ich hatte heute das Problem:

    Es war etwas kühler und der Bildschirm hat irgendwelche Sachen eingegeben ohne ihn zu berührten. Hat man am besten am Taschenrechner gesehen (war nicht leicht dort hinzukommen) wenn plötzlich irgendwelche Zahlen kommen.
    Und jetzt musste ich es ausschalten weil ich trotz entsperrtet FaceID nicht nach oben wischen konnte.
    Denke beides wird behoben. Aber ok es gibt schlimmeres. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de