Kinder-App „Kleiner Fuchs“ heute zum Nulltarif laden

Fürs Wochenende haben wir eine Applikation für Kinder entdeckt, die jetzt wieder kostenlos angeoten wird.

Letztmalig im Juni konnte „Kleiner Fuchs Kinderlieder“ (App Store-Link) kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden, wer diese Aktion verpasst hat, kann sich die empfehlenswerte App jetzt erneut gratis laden – Eltern, Großeltern & Co sollten sich diesen Download meiner Meinung nach auf keinen Fall entgehen lassen.

Im Hauptmenü der App muss man sich zunächst für eines von drei Liedern in jeweils zwei Sprachen (deutsch und englisch) entscheiden. Danach taucht man in eine von drei völlig unterschiedlichen Welten ein. Auf dem Bildschirm findet man zahlreiche interaktive Objekte, die man einfach per Fingerwisch oder Klick aktivieren kann. Im Wald gibt es zum Beispiel grillende Wildschweine, lesende Bären, eine Seilbahn oder eine immer wieder zu ihrem Ast zurückkehrende Eule.

Für Kinder ist das wirklich eine tolle Sache. Von Facebook-Buttons, In-App-Käufen oder sonstigen Dingen, die in einer App für jüngere Nutzer nichts verloren haben, fehlt weit und breit jede Spur. Auch die durchschnittliche Bewertung von viereinhalb Sternen spricht eine deutliche Sprache. Wenn Nutzer bisher überhaupt etwas am kleinen Fuchs auszusetzen hatten, war es die Tatsache, dass es nur drei Lieder gibt – zum Nulltarif ist aber auch das egal.

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de