20 Prozent Bonus-Guthaben auf iTunes-Karten bei Kaufland

Nur bis Mittwoch gültig

Update am 6. Mai: Eine kleine Erinnerung für euch. Ab heute und nur bis Mittwoch bekommt ihr bei Kaufland bis zu 20 Prozent Bonus-Guthaben auf iTunes-Karten.

Während der Oster-Feiertage hat sich Apple in Sachen iTunes-Rabatten vornehm zurückgehalten. Auch in der kommenden Woche sind noch keine Angebote in Sicht, wir können aber schon etwas Entwarnung geben. Sollte sich eure Kontostand dem Nullpunkt näher, könnt ihr ab dem 6. Mai wieder günstig aufladen.

Dann nämlich verkauft Kaufland die iTunes-Karte mit einem Bonus von bis zu 20 Prozent, das entspricht umgerechnet einem Rabatt von 16,67 Prozent. Los geht es in der kommenden Woche am Montag, die Aktion läuft dann drei Tage bis zum Mittwoch, den 8. Mai.

Beim Kauf einer iTunes-Karte im Wert von 100 Euro bekommt ihr 20 Euro Bonus, bei einer 50 Euro iTunes-Karte gibt es immerhin noch 7,50 Euro obendrauf und bei der 25 Euro iTunes-Karte müsst ihr euch mit 2,50 Euro Bonus-Guthaben begnügen. Umgerechnet ist das eine Staffelung in 20, 15 und 10 Prozent.

Kommentare 9 Antworten

  1. Immer diese Mathematik. Kauf doch einfach die 100€ Karte, verkaufe den Bonus (ist ein zusätzlicher Code) und schon hast du 20% Rabatt. (100€ Guthaben für 80€).

  2. Kann mir jemand sagen, ob mann die Gutscheine (den Wert) auch benutzen kann um Hardware zu kaufen? Ich brauche ein neues MacBook Pro!

      1. danke für die schnelle Antwort! Schade dass das nicht geht. Aber das wäre auch ziemlich ungeewohnt, im besten Fall wären das 20% Preisnachlass; bei einem Preis von 3500 bis 4000€ macht das ne Menge aus. Grüße aus München, Tom

          1. @Mr-Fly: Im hier vorliegenden Fall stimmt das natürlich. Ich habe noch ein paar Gutscheine in der Schublade, die aus einer Conrad-Aktion mit „echten“ 20% stammen. Nützt beim Hardwarekauf natürlich trotzdem nix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de