LostWinds: Tolles Jump’n’Run heute zum Nulltarif

Heute gibt es wieder einige nette neue Spiele. Wer lieber kostenlos bleiben will, sollte einen Blick auf LostWinds werfen.

LostWinds (App Store-Link) ist ein klassisches Jump’n’Run, das als Universal-App für iPhone und iPad angeboten wird. Mittlerweile gibt es einen Nachfolger, den wir ebenfalls sehr empfehlen können. Wer kein Geld ausgeben möchte, ist mit dem zuletzt 2,39 Euro teuren ersten Teil gut bedient – den gibt es nämlich zum ersten Mal gratis.


Der 72 MB große Download ist mit viereinhalb Sternen bewertet und kommt bei den Nutzern wirklich gut an. LostWinds ist ein Abenteuer mit dem kleinen Toku, der seine zauberhafte Welt von einem bösen Fluch befreien will. Man springt und gleitet durch die Gegend, wirft und zerschmettert Gegner und löst auf dem Weg zum großen Finale zahlreiche Rätsel.

LostWinds gab es übrigens schon für die Nintendo Wii, angeblich soll die Steuerung auf dem iPhone und iPad sogar noch einen Tick besser sein. Die Grafik kann sich sehen lassen, außerdem gibt es Erfolge, die im Game Center eingetragen werden. Falls euch die Click&Point-Steuerung mit den Wisch-Gesten nicht zusagt, könnt ihr übrigens in den Optionen einige Änderungen vornehmen. Zum Nulltarif sollte man sich dieses tolle Spiel jedenfalls nicht entgehen lassen.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Dasselbe habe ich gestern bei World of Warcraft im Gildenchannel über die Gilde „Herren der Winde“ gesagt. Da wollte auch keiner lachen.

    1. Doch, ich habe innerlich gelacht 🙂

      Ich freue mich über das Game. Ich war lange am überlegen ob ich es kaufe und nun bekomme ich es kostenlos \o/

      Cooles Game!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de