Lustiger Staubschutz: Dinge, die die Welt nicht braucht

Heute haben wir wirklich interessante Produkte auf Amazon entdeckt, die wir schon länger in unserer großen Kiste verstaut haben.

Wie ihr in dem eingebundenen Video sehen könnt, handelt es sich bei den Staubschutz-Stöpseln der Firma Bone um technologische Meisterwerke: Der Alien für die Kopfhörerbuchse stammt wahrlich von einem anderen Planeten, schließlich kann er im Dunkeln leuchten. Und erst der kleine Pinguin: Er ist so gebaut, dass er zum Home-Button wird. Und sogar ein Rentier kann man an seinen Lightning-Anschluss stöpseln.

Okay, es mag sein, dass wir im Video an der einen oder anderen Stelle nicht ganz bei der Wahrheit geblieben sind. Staubschutz hin oder her: Wenn ihr große Fans von Ninjas, Eulen oder Enten seid, werdet ihr auf Amazon fündig. Für den Kopfhörer-Anschluss (Amazon-Link) und das Lightning-Dock (Amazon-Link) gibt es verschiedene Figuren, die rund 5 Euro kosten.

Wir finden: Schnickschnack, den man wirklich nicht braucht. Aber möglicherweise gibt es da draußen ja jemand, der genau das gesucht hat. Auffallen werdet ihr mit den Teilen auf jeden Fall.

Kommentare 13 Antworten

  1. Wann wird den Leuten klar, das die Rohstoffe unserer Welt nur begrenzt zur Verfügung stehen und die kommenden Generationen uns für so einen derben Mist verachten werden.

    1. Ich will nicht sagen, dass es überhaupt einen höheren Sinn hat und bin eig auch gegen die Verschwendung von Rohstoffen, aber man kann nicht immer nur ernst sein. Und es gibt weitaus größere Verschwendung als sowas. Ich würde es mir zwar auch nicht kaufen, aber dennoch darf man ab und an über sowas lachen.

  2. gibt’s auch was für das ohrmuschelschlitzlein? ich finde, dort sammelt sich viel staub an.

    ansonsten daumen hoch für den alien 😀

  3. BOAH! Da habt Ihr bis heute ja nur Schund verlost, wenn ich dagegen so hochtechnische Homebuttondrücktiere von Euch gezeigt bekomme! Ich kann mir aber auch vorstellen, dass Ihr solche Innovationen lieber selbst behaltet! 😉

    1. Oh! Hab gar nicht gemerkt, dass das Wort „hochtechnisch“ von dir kommt. Habe deinen Kommentar gelesen und hatte es dann wohl im Unterbewusstsein noch im Kopf. Ich hoffe, es ist ok, wenn ich mir das Wort für meinen Kommentar ausgeliehen habe? 😀

  4. Der Pinguin wird zum Homebutton 😉 Ich lach mich schlapp 😛 Werden wir in einer Verlosung die Chance auf diese hoch technischen Gerätschaften bekommen? Ist der Pinguin auch mit älteren iPhones kompatible?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de