MacTrade: 150 Euro Gutschein & erhöhter EDU-Rabatt auf Apple-Computer

Ihr liebäugelt mit einem neuen MacBook oder dem iMac? Dann solltet ihr auf jeden Fall bei MacTrade vorbeischauen.

iMac Retina

Gutscheine bei MacTrade haben eine große Tradition. Auch aktuell kann man wieder bis zu 150 Euro mit dem passenden Gutscheincode sparen. Besonders interessant ist das vor allem für den erst in der vergangenen Woche vorgestellten iMac mit Retina-Display, der ganz neu auf dem Markt erhältlich ist.

Zur Auswahl stehen die folgenden beiden Gutscheine, die ihr einfach im Warenkorb einlösen könnt:

150 Euro Gutschein

  • gültig für qualifizierte Apple Rechner außer MacBook Air und iMac 21,5″ 1,4 GHz
  • Rabattcode: AKTION-150EURO-OFF

100 Euro Gutschein

Schüler, Studenten, Lehrer, Dozenten über 18 Jahre können aktuell sogar noch etwas mehr sparen. Möglich gemacht wird das durch den EDU-Rabatt, der normalerweise 5 Prozent beträgt. Eine bereits im September bei MacTrade gestartete Aktion läuft noch heute: Auch wenn die Webseite schon umgestellt ist, gibt es am Sonntag einen erhöhten Education-Rabatt in Höhe von 8 Prozent. Wichtig: Anders als zum Beispiel bei Apple, wo es nur Stichproben gibt, muss bei MacTrade tatsächlich ein gültiger Nachweis eingereicht werden.

Kommentare 9 Antworten

  1. Den 21″ iMac mit 1,4GHz gibt es bei MediaMarkt für 888€ 😉
    Frage von mir, kann man damit ein bissel was anfangen? iMovie, Surfen,… Oder lieber den Mac Mini mit n bissel mehr leistung?

  2. Ich hab da mal ne frage an alle MBP Besitzer.
    Von den 256 bzw 512 Gb SSD bleiben wieviel übrig für normale Daten?
    Ne kleine Auflistung wär für mich super.
    ZB XX Gb System
    ca YY Gb iTunes ( meiner hat momentan um die 100gb inc. mediathek )
    ca ZZ Gb für Time Machine
    ca QQ Gb für Video schnitt Software ( hab ne gopro )
    ca WW Gb für Sachen die auf einem apple System notwendig sind.

    Werde von win auf Mac wechseln und brauch ne Übersicht was da so an Speicher gefressen wird. Es ist mir klar dass viele Sachen auf einer externen hdd verschoben werden können. Möchte jedoch mit dem MBP mobil bleiben also iTunes nicht auf externe hdd verschieben.

    Danke in Voraus.

    1. Hey macomic,

      Ich habe eine 256SSD, darauf liegen OSX, alle Programme und einmal Parralels Desktop mit Win7. Habe davon ca. 50GB frei. Achtung: in meinem MBP mid2012 dreht statt dem DVD eine Daten-HDD mit 500GB, die ist auch schon zu 80% voll.
      Will sagen, der Speicherbedarf ist sehr stark abhängig davon, was du mit dem MBP anstellen möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de