Neues Casual-Spiel „Tasty Tadpoles“: Kaulquappe auf Sterne-Jagd

Mit Tasty Tadpoles (App Store-Link) ist vor wenigen Tagen ein neues Casual-Spiel im App Store erschienen, das sich mit 89 Cent bezahlen lässt.

Tasty TadpolesDie 35,4 MB große Universal-App für iPhone und iPad ist schnell installiert und bringt ein wirklich simples Spielprinzip mit. Gesteuert wird eine winzige Kaulquappe, die natürlich von vielen unfreundlichen Fischen gefressen werden möchte. Der Spieler muss die kleine Kaulquappe durch drei verschiedene Teiche navigieren, Sterne einsammeln und zwar so, dass man möglichst nicht gefressen wird.

Anfangs steht nur der klassische Spielmodus zur Verfügung. In dem Teich ist man natürlich nicht alleine, dennoch muss man versuchen alle drei Sterne einzusammeln. Dazu klickt man einfach auf das Display und die kleine Kaulquappe schwimmt genau zu diesem Punkt. Mit dieser Taktik gilt es alle Gefahren zu umgehen und alle Sterne einzusammeln, um dann den rettenden Ausgang zu erreichen.

Schnell gibt es weitere Fische, die uns verspeisen oder verfolgen möchte, später trifft man auch auf böse Frösche oder elektrische Aale. Klasse: Wenn man im Feld auf neue Gegner trifft, gibt es in Tasty Tadpoles eine kleine Erklärung, auf was man zu achten hat. Die Texte liegen zwar nur in englischer Sprache vor, hilfreich ist es dennoch. Hat man einige Level erfolgreich absolviert, wird auch der Puzzle-Modus freigeschaltet. Hier gibt es zwar die gleichen Level, allerdings wird die Anzahl der Klicks auf das Display begrenzt.

Insgesamt bietet Tasty Tadpoles 75 Level in drei unterschiedlichen Teichen. Außerdem lassen sich bis zu vier Charaktere freischalten, auch 14 Erfolge können im Game Center eingetragen werden. Der Schwierigkeitsgrad hält sich anfangs in Grenzen, in späteren Leveln wird es durchaus komplizierter. Trotzdem empfehlen wir das Spiel eher der jüngeren Generation und nicht unbedingt den Hardcore-Gamern.

Für den ersten Eindruck empfehlen wir einen Blick in den Trailer (YouTube-Link) zu werfen.

Trailer: Tasty Tadpoles

Kommentare 3 Antworten

  1. Sehr geehrtes APPgefahren Team,
    Könntet ihr euch vielleicht mal auf dem Artikel auf Focus online beziehen, indem es um jailbreak geht und eure Meinung dazu äußern?

    1. Ich wüsste nicht, was es dazu zu sagen geben sollte. Ist soweit alles korrekt, was dort steht. Du darfst den Link aber gerne im Forum teilen und die anderen Nutzer fragen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de