Next Stop Nowhere: Galaktischer Roadtrip jetzt bei Apple Arcade verfügbar

Entwickler von Oxenfree mit neuem Spiel

Wir hatten vor kurzem bereits darüber berichtet: Am 14. August soll das neue Apple Arcade-Game Next Stop Nowhere im deutschen App Store erscheinen. Die Hinweise in der iOS 14-Beta haben sich demnach bestätigt, denn kürzlich wurden neue Apple Arcade-Releases in der Betaversion des App Stores unter iOS 14 gefunden. Next Stop Nowhere () lässt sich im Rahmen des Arcade-Abos kostenlos herunterladen, und zwar auf iPhones, iPads, Macs und das Apple TV. Der Download ist etwa 620 MB groß und erfordert iOS 13.0 bzw. macOS 10.15.0 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung liegt für das Space-Abenteuer vor.

„Next Stop Nowhere ist eine Abenteuergeschichte über einen Road Trip, welche sich in einer bunten und gnadenlosen Weltraumvision abspielt. Übernimm die Rolle von Beckett, einem normalen Kurier, der ein einfaches Leben lebt – bis eine zufällige Begegnung mit der ehemaligen Kopfgeldjägerin Serra ihn in ein Abenteuer katapultiert, das er niemals erwartet hätte. Und welches er vielleicht nicht überleben wird.“

So heißt es von den Machern von Next Stop Nowhere im deutschen App Store. Doch die Story geht noch weiter: Serra ist auf der Suche nach ihrem Sohn Eddy, und gemeinsam mit Beckett fliegt sie durch die geheimnisvollen Welten der Galaxie, um zu seinem Überleben beizutragen. Auf ihrer gefährlichen Reise müssen sie Gangstern und Kopfgeldjägern ausweichen und die Gefahren der Tiefen des Weltraums meistern.


Aus der Sicht von Beckett hat man in Next Stop Nowhere wichtige Entscheidungen zu treffen, die den Fortgang der Geschichte maßgeblich beeinflussen können. „Wie er überlebt, welche Entscheidungen er trifft, welche Beziehungen er eingeht und letztendlich, zu welcher Person er wird – all das liegt an dir“, heißt es dazu auch von den Entwicklern von Night School Studio. Letztere waren in der Vergangenheit bereits mit Spielen wie Oxenfree und Mr. Robot erfolgreich – und werden es mit diesem spannenden Space-Abenteuer sicherlich auch werden. Schaut euch abschließend den Trailer zum Spiel an und probiert diesen intergalaktischen Road Trip einmal selbst aus. Auch auf der offiziellen Website gibt es weitere Infos.

‎Next Stop Nowhere
‎Next Stop Nowhere
Entwickler: Night School Studio
Preis: Exklusiv bei Arcade

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de