Olympiamannschaft Rio 2016: Info-App zu den deutschen Sportlern wird von Apple empfohlen

Heute am späten Abend geht es auch offiziell los, dann wird in Rio de Janeiro die Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele 2016 abgehalten. Mit der App Olympiamannschaft Rio 2016 kann man sich über das deutsche Team informieren.

Olympiamannschaft Rio 2016

Olympiamannschaft Rio 2016 (App Store-Link) ist eine kostenlose iPhone-App, die für die Installation auf dem Apple-Smartphone iOS 8.0 sowie etwa 6 MB an freiem Speicherplatz benötigt. Gegenwärtig wird die Anwendung auch von Apple in der Kategorie „Diese Woche angesagt“ prominent im App Store beworben. Alle Inhalte der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) herausgegebenen App lassen sich in deutscher Sprache abrufen.

Mit der als offiziell deklarierten Anwendung Olympiamannschaft Rio 2016 des DOSB kann der Sportfan die Olympischen Sommerspiele in Brasilien aus Sicht des deutschen Olympia-Teams betrachten. Neben aktuellen Nachrichten aus dem deutschen Sportlager in Rio de Janeiro gibt es eine Auflistung aller beteiligten Athleten samt kleiner Profile mit weiteren Infos, sowie eine Leistungsbilanz der deutschen Mannschaft.

Unverständlich schlechte Bewertungen im App Store

Möchte man das deutsche Team live vor dem Fernseher oder per Stream anfeuern, steht darüber hinaus eine Zeitleiste zur Verfügung, in dem auch explizit deutsche Starts mit angegeben worden sind. So weiß man gleich, wann es sich lohnt, die Berichterstattung zu verfolgen. Wer möchte, kann sich zusätzlich per Push-Mitteilung über gewonnene Medaillen, Tageszusammenfassungen und Tagesvorschauen informieren lassen.

Aktuell bekommt die Olympiamannschaft Rio 2016-App von Nutzern im App Store nur eine unterdurchschnittliche Bewertung von gerade einmal 2 von 5 möglichen Sternen. Viele Rezensenten kritisieren dabei die bisweilen unübersichtliche Darstellung sowie nicht vorhandene Sportler und Ergebnisse. Bedenkt man allerdings, dass die ersten Wettbewerbe erst mit diesem Wochenende starten, ist es nicht verwunderlich, wenn noch kein Medaillenspiegel oder sportliche Ergebnisse in der App zu finden sind. Ich jedenfalls werde die App auf dem iPhone belassen und des öfteren hineinschauen, um mich über Erfolge des deutschen Teams zu informieren.

Team Deutschland
Team Deutschland
Entwickler: vmapit GmbH
Preis: Kostenlos

Kommentare 11 Antworten

  1. Seit der Postillon offenbart hat, dass Marlboro neben Coca-Cola und McDonald’s Sponsor der Spiele ist, ist das Ding für mich gegessen. Coca-Cola und McDonald’s … Hallo??? Ungesünder geht es doch gar nicht. ??

  2. Zu sagen ALLE Russen/innen haben gedopt ist ungefähr so bekloppt wie zu sagen: alle Deutsche sind Nazis. Es gibt durchaus solide Sportler in Russland, die Olympia erarbeitet haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de