Pokémon GO: Neues Halloween-Event ab 17. Oktober mit einigen Sonderaktionen

Aufregende Verkleidungen und spezielle Pokémon

Der Oktober steht ganz im Zeichen von Halloween. Auch das Team von Niantic, die für die Umsetzung von Pokémon GO (App Store-Link) verantwortlich sind, beteiligt sich mit einem entsprechenden Event an diesen Feierlichkeiten. Ab Donnerstag, den 17. Oktober 2019 um 13 Uhr PDT (GMT -7) gibt es eine Überraschung in der App, „die euch kalt den Rücken runterlaufen wird“, wie es von den Machern heißt. 

Direkt ab Donnerstag, den 17. Oktober, gibt es drei große Aktionen, die für Spaß und Grusel unter den Pokémon-Fans sorgen dürften.

  • Rette noch mehr Crypto-Pokémon vor Team GO Rocket: Sei bereit, folgende Pokémon an PokéStops in deiner Nähe vor den Team GO Rocket-Rüpeln zu retten: Hornliu, Kokuna, Bibor, Elektek, Magmar, Lapras, Voltilamm, Samurzel, Blanas, Zobiris, Knacklion, Tuska, Shuppet und Zwirrlicht.
  • Aufregende Verkleidungen im Style-Shop: Stell dir mit den neuen Avatar-Items eine schaurige Verkleidung zusammen, darunter eine Zubat-Tasche, ein Pikachu-Einteiler, eine Tragosso-Kappe, eine Lichtel-Kappe und eine Mimigma-Tasche!
  • Ein furchterregendes Schillerndes Pokémon wird erscheinen: Mit etwas Glück könnt ihr einem Schillernden Makabaja begegnen.

In der Zeit zwischen Donnerstag, 17. Oktober 2019 und Freitag, dem 1. November 2019, gibt es zudem weitere Boni und Aktionen, die eng mit Halloween verknüpft sind.

  • Nicht erschrecken! Geist- und Unlicht-Pokémon tauchen häufiger in der Wildnis, in Eiern und in Raid-Kämpfen auf: Nebulak, Kramurx und mehr werden erscheinen. Das Seele-Pokémon Makabaja erscheint zu Halloween erstmals!
  • Pokémon in unheimlich niedlichen Halloween-Kostümen tauchen in Raid-Kämpfen und in der Wildnis auf! Einige Pokémon haben sich verkleidet, um dieses Jahr Halloween zu feiern! Freut euch auf Raid-Kämpfe mit Bisasam, verkleidet als Ninjatom, Glumanda, verkleidet als Tragosso, und Schiggy, verkleidet als Makabaja. Haltet in der Wildnis Ausschau nach Pikachu in Mimikyu-Kostümen! Wenn du Glück hast, begegnest du diesen erschreckend niedlichen Pokémon in ihren Schillernden Formen!
  • Das Dunkelnacht-Pokémon macht in Pokémon GO ein alptraumhaftes Debüt: Darkrai wird in Raid-Kämpfen der Stufe 5 erscheinen!
  • Schrecklich spaßige Feldforschungsaufgaben werden für die Dauer dieses Events verfügbar sein.
  • Jemand hat dir eine gruselige Nachricht hinterlassen. Trainer, zu Beginn des Halloween-Events erwartet euch eine Spezialforschung. Vielleicht begegnest du einem Verboten-Pokémon…

Als Boni stehen während dieser Zeit doppelte Fang-Bonbons, doppelte Schlüpf-Bonbons und doppelte Verschick-Bonbons zur Verfügung, wie das Pokémon GO-Team auch auf der eigenen Website in einem Blogeintrag mitteilt. 

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Kommentare 2 Antworten

  1. Langsam wird Pokémon immer langweiliger. Weiß jemand wo man das in Health wieder einstellen kann das die gelaufenen Meter automatisch in Pokémon registriert werden? Seid iOS13 geht das nicht mehr.

    1. Du musst Pokémon Go in der Health App nur erlauben, Schritte und Co zu lesen und zu schreiben, dann luppt das. Und bei Pokémon Go muss „Abenteuer Sync“ eingeschaltet sein… so ist’s bei mir eingestellt und läuft 1a mit iOS 13.1.2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de