PopCap kündigt Bejeweled 3 an

3 Kommentare zu PopCap kündigt Bejeweled 3 an

Heute hat PopCap Games offiziell bestätigt, dass der dritte Teil von Bejeweled am 7. Dezember erscheinen soll.

Schon die Vorgängerversion von Bejeweled hat in unserem Test satte vier von fünf Sternen erhalten. Das soll heißen, dass uns das Spiel gefallen hat und sehr viel Spaß macht. Ab dem 7. Dezember soll es dann Version 3 geben, welche für Mac, PC und iOS erscheinen soll.

Neben einer neuen hochauflöseneden Grafik soll es weitere Edelsteine sowie neue Spiel-Modi geben. Neben dem Calssic-Modus, der neue Edelsteine enthält, gibt es nun den sogenannten Quest-Modus. Hier findet der Spieler erstmals Minispiele – und davon direkt elf Stück mit insgesamt 40 Quests. Im Lightning-Modus hat man die Zeit im Nacken sitzen und im Zen-Modus kann man einfach nur puzzeln und dabei eigene Hintergrundmusik einstellen.

Das unten stehende Video zeigt einen ersten Eindruck von Bejeweled 3:
[vsw id=“lRZG8tHiByw“ source=“youtube“ width=“640″ height=“385″ autoplay=“no“]

Kommentare 3 Antworten

  1. Cooooooooool 🙂 Spiele bis heute noch gern Bejeweled 2 zwischendurch. Selbst das wird nie langweilig. Version 3 scheint das Ganze aber noch zu toppen. Ich *froi* mich auf den 07.12.! Hoffentlich gibt’s nen Einführungspreis 🙂

  2. Na hoffentlich. Ich spiel eigentlich nur noch Bejeweled Blitz gegen meine Frau, das ist die beste Variante überhaupt.
    Für Bejeweled 3 wird sich Popcap bei mir echt was einfallen lassen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de