Riptide GP Renegade: Neues Rennspiel mit Multiplayer-Modus erreicht den Apple TV

Ein in der Vergangenheit sehr erfolgreiches Rennspiel bittet wieder an den Start: Riptide GP Renegade startet auf dem Apple TV durch.

Riptide GP Renegade 1

Das bereits seit einiger Zeit für die PlayStation und auf Steam verfügbare Riptide GP Renegade (App Store-Link) ist ab sofort auch für das Apple TV erhältlich und dort sogar 5 Euro günstiger als auf den anderen Plattformen. Zwar kostet Riptide GP Renegade mit 9,99 Euro immer noch verhältnismäßig viel, dafür bekommt man aber auch einiges geboten. Unter anderem bietet die Neuerscheinung einen Multiplayer-Modus für bis zu vier Spieler.


Aber immer der Reihe nach. Zunächst einmal haben sich die Entwickler eine nette kleine Geschichte für den Einzelspieler-Modus einfallen lassen: „Du bist ein Hydrojet-Fahrer, der hintergangen und aus der Riptide GP-Liga ausgestoßen wurde. Jetzt musst du illegal auf den Wasserstraßen der Stadt, den überfluteten Ruinen und den stampfenden Maschinen in der Fabrik Rennen fahren, um deinen Ruf und deinen Titel wiederherzustellen“, heißt es in der Beschreibung im App Store.

Genau wie in den Vorgängern geht man wieder mit den hochgezüchteten Hydrojet an den Start, mit denen man über aberwitzige Wasserstrecken rast und über diverse Rampen springt. Mit waghalsigen Tricks lädt man den Boost auf, um sich im Schlussspurt den entscheidenden Vorteil gegen die Konkurrenz zu verschaffen.

Riptide GP Renegade 2

Riptide GP Renegade erscheint noch im August für iOS

Neben der umfangreiches Einzelspieler-Kampagne gibt es in Riptide GP Renegade gleich zwei verschiedene Multiplayer-Modi. Man kann nicht nur in einem Online-Multiplayer gegen sieben andere Spieler Rennen fahren, sondern sich auch lokal am Fernseher mit Freunden duellieren. Bis zu vier Spieler können im Split-Screen-Modus gleichzeitig fahren – eine entsprechende Anzahl an Gamecontrollern vorausgesetzt.

Mit vielen Neuerungen und Verbesserungen ist Riptide GP Renegade ohne Zweifel eine gelungene Fortsetzung einer erfolgreichen Serie. Und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht: Riptide GP Renegade soll noch in diesem Monat für iPhone und iPad erscheinen – pünktlich zum Start der iOS-Version werden wir euch dann noch einmal mit umfangreichen Feedback versorgen.

‎Riptide GP: Renegade
‎Riptide GP: Renegade
Entwickler: Vector Unit
Preis: 3,49 €

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Wie es aussieht wird man zweimal zur Kasse gebeten. Die iOS version soll günstiger sein. Auf meine Frage hin wie es aussieht wurde mir gesagt „single purchase per device“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de