Shellrazer: Mit einer bewaffneten Riesenschildkröte auf Goblin-Jagd

Shellrazer ist ein 30,6 MB großes Spiel, das ebenfalls heute neu im App Store erschienen ist.

Die 79 Cent günstige Universal-App wird von Slick Entertainment bereitgestellt, die bisher keine großen Erfolge im App Store feiern konnten. Mit Shellrazer (App Store-Link) könnte sich das ändern, denn das Spiel ist wirklich gut gemacht.

In den über 50 Leveln geht man immer mit einer überdimensionalen Schildkröte an den Start, die auf ihrem Panzer mit schweren Geschützen ausgestattet ist, mit denen man die angreifenden Goblins abwehren kann. Dabei läuft die Kröte von alleine einen bestimmten Weg entlang, als Spieler steuert man die unterschiedlichen Waffen, mit denen man den Weg zum Ziel freimacht. Die Goblins sind nicht dumm und greifen von allen Richtungen aus an: so laufen einige mit Speeren auf uns zu, andere fliegen herab und wollen uns so aufhalten.

An bestimmten Wegpunkten sind Geschütztürme aufgestellt, die natürlich viel stärker sind als normale Angreifer. Seine Waffen kann man auf zwei verschiedene Arten aktivieren: Zum einen genügt ein Fingerwisch in die entsprechende Richtung, zum anderen kann man auf der rechten Seite zielen und mit einem Kick auf die Waffe werden die Schüsse gelöst.

In jedem Level sammelt man Goldmünzen, die man im Shop gegen Waffen und Power-Ups einlösen kann. Die eigene Kröte muss vor jedem Kampf mit unterschiedlichen Items ausgestattet werden, um den Sieg gegen die Goblins einfahren zu können. Natürlich lassen sich Münzen via In-App-Kauf nach kaufen, doch im Spiel selbst sammelt man so viele, um zumindest die ersten Level locker überstehen zu können. Im späteren Spielverlauf könnte es dann etwas eng werden, ganz ohne Power-Ups.

Die Grafik von Shellrazer ist natürlich für die neuste Generation der iOS-Geräte ausgelegt, also Retina-optimiert. Zudem kann man 15 Erfolge sammeln, die im Game Center eingetragen werden. Das Gameplay an sich ist relativ einfach, macht aber Spaß, da immer neue und immer mehr Gegner auf dem Display zu sehen sind. Im Anschluss gibt es noch einen kurzen Trailer (YouTube-Link) zum Spiel.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de