Smarte Videotürklingel von Netatmo jetzt erstmals deutlich günstiger erhältlich

Preis sind von 300 auf 266 Euro

Im September ist die Smarte Videotürklingel von Netatmo auf den Markt gekommen. In Sachen Design und Funktionsumfang fand ich das Teilchen immer recht spannend, doch am Ende des Tages ist so eine Türklingel ein essentielles Teil des Hauses und da meine Google Nest Hello wunderbar funktioniert, sehe ich aktuell keinen Grund, da Experimente einzugehen. Auch im Hinblick auf etwaige Diskussionen mit anderen Hausbewohnern.

Falls ihr abenteuerlustiger seid, habt ihr jetzt bei Cyberport die Chance, die Netatmo Smarte Videotürklingel wieder etwas günstiger zu kaufen. Statt den bisher angedachten 300 Euro sinkt der Preis auf 249,90 Euro, wenn ihr das Produkt in einem Cyberport Store abholt. Ansonsten kommen 4,99 Euro Versandkosten hinzu, die ihr aber mit dem Newsletter-Gutschein wieder einsparen könnt. Im Internet-Preisvergleich liegt die Videotürklingel derzeit bei 297,90 Euro.


Netatmo Smarte Videotürklingel

299,90 EUR 249,90 EUR

Das erwartet euch bei der Smarten Videotürklingel von Netatmo

Natürlich beherrscht auch das Modell von Netatmo alle Funktionen, die man von einer smarten Türklingel erwarten kann: Wenn jemand an der Tür klingelt, erhält man einen Videoanruf auf dem Smartphone und kann auf den Besuch reagieren. Zudem gibt es auch Alarmmeldungen, wenn vor der Haustür Bewegungen erkannt werden. Dabei setzt Netatmo auf seine bereits in anderen Produkten eingebaute Personenerkennung zurück.

Was wir aber noch bemerkenswerter finden: Netatmo verzichtet bei seiner Videotürklingel komplett auf ein Abo und weitere Kosten. Videos werden auch nicht in der Cloud gespeichert, wie es bei Google und Amazon der Fall ist. Stattdessen kann man die aufgezeichneten HD-Videos auf einer microSD-Karte speichern oder alternativ in die eigene Dropbox oder auf einen eigenen FTP-Server hochladen.

Mit der Integration in HomeKit kann die Kamera nicht nur intelligente Benachrichtigen senden und per Siri gesteuert werden, sondern erlaubt auch Automation mit anderen HomeKit-Produkten. So kann man beispielsweise bestimmtem Lampen aufleuchten lassen, sobald sich jemand der Tür nähert.

Vor dem Kauf solltet ihr euch auf aber jeden Fall noch gut 20 Minuten Zeit nehmen und euch das wirklich tolle und informative Video von „Spiel und Zeug“ auf YouTube ansehen. Mittlerweile dürfte sich durch Software-Updates zwar schon ein wenig getan haben, trotzdem dürftet ihr nach dem Video um einiges schlauer sein.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Ich würd die Finger von Netatmo lassen!
    Absolut miserabler Kundendienst! Bei zahlreichen Kontaktversuchen über die Jahre hinweg, habe ich noch nie eine Antwort erhalten. Ich werde nie wieder etwas von dieser Firma kaufen!

    1. Das verstehe ich nicht, denn ich habe immer eine kompetente Antwort bekommen! Und ich habe viel Equipment von Netatmo. Das einzige was mir zur Zeit nicht gefällt ist dass die Erstinstallation oft nicht beim ersten mal klappt seitdem die HomeKit unterstützen.

    2. Kommentar kopiert? Den gleichen Kommentar hast Dunja schon auf Amazon hinterlassen.
      Ich weiß nicht wohin du schreibst, aber anscheinend nicht nach Netatmo! Ich erhalte jedenfalls immer Antworten vom Netatmo Support. Zwar nicht immer am nächsten Tag, aber zeitnah. Außer jetzt in der Corona Zeit, da kann es schon mal 4 Tage dauern. Also bitte nicht so pauschal generalisieren! Denn das ist gegenüber Netatmo nicht fair und leitet potentielle Kunden in die Irre!

      1. Und ich weiß nicht warum du mich angehst? Geschweige denn ob du imstande bist das Gelesene zu verstehen? Nie heißt nie auch nach vier Tagen, geschweige denn nach mehreren Jahren. Und auch Corona hat nichts damit zu tun! Falls es dich interessiert. Meine Kontaktversuche waren sowohl über die App als auch über den Browser und zudem noch über email. Eine Antwort, außer die vom Computer über den Eingang meiner Mail, habe ich nie erhalten. Und ich mache nicht das Produkt schlecht, sondern den miserablen Support, den ich nie erhalten habe. Und da für mich dieser zum Produkt gehört, komme ich zu dieser, meiner Entscheidung! Das ist ausschließlich meine Erfahrung! Und!!! Ich verunglimpfe keinen der positive Erfahrungen gemacht hat! Und die Schilderung meiner Erfahrung soll anderen eine Information geben. Nicht mehr und nicht weniger. Und was veranlasst dich zu der Aussage ich hätte dies schon mal bei Amazon gepostet??? Ich denke da hat vielleicht noch ein anderer diese Erfahrung gemacht1

    3. Also ich habe bisher recht gute Erfahrungen mit Netatmo gemacht. Ich habe seit ca 2 Jahren eine Netatmo Presence im Einsatz und immer wenn ich Probleme hatte, wurde mir schnell und kompetent geholfen. Allerdings musste ich lange suchen um den richtigen Link für die Hilfe zu finden.

  2. Weiß jemand ob diese ganzen Smarten Türklingeln auch mit einer bestehenden Gegensprechanlage funktionieren?

    Natürlich ohne Bild dann aber kann man das Audio über dem normalen bestehenden Höhrer in der Wohnung nutzen oder ist der dann ‚tot‘ und man MUSS die App am Smartphone nutzen?

  3. Ich habe die gesamte Wetterstation sowie ein par Presence von Netamto und mag alle Produkte sehr, aber habe ehrlich gesagt auch keine gute Erfahrung mit dem Kundendienst gemacht. Er als ich bei Twitter auf ihrem Kanal mich öffentlich darüber beschwert hab, kam dann zügig eine Antwort. Gut, dass man bei den Produkten diesen selten nur benötigt …

  4. Ich habe mir eine Robin doorbell gegönnt da ich in der komfortablen Situation bin mir ein ethernet Kabel zur Klingel legen zu können. Die hat zwar nur 720p aber ist dafür optisch wesentlich edler als die kleinen Plastikdinget

    1. Wie sind deine Erfahrungen mit Robin. Funktioniert dies auch mit normalen Klingeldraht?
      Wäre klasse, wenn wir uns mal austausche könnten. Gerne auch über meinen Blog kleverapps.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de