Super Bowl 2017: Livestream auf iPhone, iPad und Apple TV empfangen

Wie man den diesjährigen Super Bowl verfolgen kann? Wir haben alle Infos für euch zusammengetragen.

super bowl 2017

Ich persönlich habe keine Ahnung von Football. Wer sich für den US-Sport interessiert, wird am 5. Februar sicherlich das Finale zwischen den New England Patriots und Atlanta Falcons ansehen. Der Kick-off ist um 17:30 Uhr Ortszeit, hierzulande geht es um 0:30 Uhr los. Gerne haben wir ein paar allgemeine Infos gesammelt, zudem möchten wir euch verraten, wie ihr auch mit iPhone, iPad und Apple TV den Super Bowl 2017 ansehen könnt.


Wer ganz klassisch den Super Bowl via Fernseher verfolgen möchte, kann ab 20:15 Uhr ProSieben Maxx einschalten und den Countdown verfolgen, ab 22:55 Uhr geht es dann bei Sat1 mit der Berichterstattung weiter. Wer das Spiel im Originalton verfolgen möchte, kann auf den Pay-TV-Sender Sport1 US umschalten, der zum Beispiel bei Sky inklusive ist, wenn man das HD-Paket gebucht hat. Auch Kabel Deutschland bietet den Sender im HD Extra-Paket an.

Super Bowl 2017 Livestream per iPhone, iPad und Apple TV

Wer via iPhone, iPad oder Apple TV einschalten möchte, sollte sich die ran-App (App Store-Link) herunterladen, denn dort wird der Super Bowl 2017 live übertragen. Allerdings waren Fans nicht immer von den deutschen Kommentaren überzeugt und mussten auf die legendären TV-Spots von großen Firmen verzichten, die in den Pausen gezeigt werden.

super bowl 2016

Super Bowl 2017 im Originalton per App empfangen

Es gibt genau zwei Möglichkeiten den 51. Super Bowl per Livestream im Originalton zu verfolgen. Eine Möglichkeit ist via Sport1 US, der auch als bezahlter Stream im Internet verfügbar ist oder via NFL-Stream. Für einmalige 19,99 Euro kann man den offiziellen NFL-Live-Stream, samt US-Kommentatoren und Werbespots, freischalten. Dann kann der Abruf nicht nur via Internetbrowser erfolgen, sondern auch per NFL-App, die für iOS und Android verfügbar ist. Zudem gibt es Zugriff auf den Pro Bowl, ebenso kann man im Archiv auf die Spiele von 2009 bis 2015 zugreifen.

Update 1: carlo66 hat uns drauf aufmerksam gemacht, dass auch DAZN den Super Bowl überträgt, sowohl mit Kommentar auf Deutsch als auch im Originalton. Der Vorteil hier: Ihr könnt jetzt den Gratismonat starten und euch so kostenlos den Livestream im Originalton ansehen. Zudem könnt ihr DAZN auf iPhone, iPad, am Computer, auf der PlayStation, auf Smart TVs, Fire TV oder Fire TV Stick installieren, für das Apple TV ist leider keine App verfügbar.

Falls ihr gar keinen Bock auf den Super Bowl habt, aber die meist legendären Werbespots nicht verpassen wollt, schaut bei YouTube vorbei, wo es schon vorab kleine Teaser gibt.

Werdet ihr das Finale live im Fernsehen mitverfolgen? Seid ihr eingefleischte Football-Fans? Oder habt ihr gar kein Interesse am Super Bowl?

Anzeige

Kommentare 22 Antworten

  1. Wie bei MLB und NCAA habe ich seit Jahren das PPV-Abo, also den Game Pass. So kann ich mir die Spiele aussuchen und muss auch nicht immer alles live verfolgen. Beim SB gibt es für mich keine Alternative ??

    1. Wie kann man denn auf US-Kommentator umschalten? Bei den Playoffs in den letzten Wochen hatte ich bei DAZN immer deutsche Kommentatoren.

  2. Danke für die vielen Tipps!
    Habt ihr oder jemand eine Idee wie ich das Ganze aufnehmen kann im es mir später anschauen zu können?? Danke schön

  3. Freu mich auf die Nacht auch wenn ich um 8 wieder raus muss aber einmal im Jahr muss das so. Mal sehen ob Brady den Pott holt. Muahahahaaaa. Geiler Typ

  4. Habe gerade nachgesehen, Sport 1 US HD überträgt den superbowl leider nicht. Hätte mich auch gewundert, da sie die Übertragungsrechte der NFL in dieser Saison nicht mehr haben. Habe extra deswegen das Sportpaket gebucht und dann das….
    Woher habt ihr denn die Info?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de