Für lange Autofahrten: ADAC Reisespiele für nur 99 Cent

Es steht eine lange Autofahrt bevor? Die Kids auf der Rückbank können mit der iOS-App ADAC Reisespiele unterhalten werden.

Auf langen Autofahrten kann das aktuell reduzierte ADAC Reisespiele (App Store-Link) für Unterhaltung sorgen. Die sonst 2,99 Euro teure Kinder-App koset aktuell nur noch 99 Cent. Ganz alleine lassen sollte man die Kinder mit der App allerdings nicht: Abgesehen von ein paar Ausnahmen gibt es in der App keine richtigen Spiele, sondern Vorschläge und Ideen für eine unterhaltsame Autofahrt – hier ist der Beifahrer gefragt.

Weiterlesen

ADAC Reisespiele für 99 Cent: Unterhaltung für lange Autofahrten

Bei euch geht es heute auf den Weg in den Urlaub? Die Kids auf der Rückbank können mit der iOS-App ADAC Reisespiele unterhalten werden.

Was haben wir früher nicht gequengelt, wenn wir hinten auf unserem Kindersitz saßen und auf der Autobahn mal wieder nichts von unsere „Benjamin Blümchen“-Kassette mitbekommen haben, weil Papa den Ton nicht noch lauter drehen wollte. Die Zeiten haben sich geändert, heute gibt es iPhone und iPad – und passende Apps für lange Autofahrten.

Eine Empfehlung ist die Universal-App ADAC Reisespiele (App Store-Link), die man sich aktuell für 99 Cent statt 2,99 Euro aus dem App Store laden kann. Ganz alleine lassen sollte man die Kinder mit der App allerdings nicht: Abgesehen von ein paar Ausnahmen gibt es in der App keine richtigen Spiele, sondern Vorschläge und Ideen für eine unterhaltsame Autofahrt – hier ist der Beifahrer gefragt.

Weiterlesen

ADAC Reisespiele: Ganz ohne geschönte Zahlen – Ablenkung auf langen Reisen

Bald ist wieder Ferienzeit. In weiser Voraussicht hat der ADAC mit ADAC Reisespiele bereits eine passende App für Familien veröffentlicht.

Vor wenigen Tagen ist ADAC Reisespiele (App Store-Link) für iPhone und iPad veröffentlicht worden. Die Universal-App ist derzeit zum Einführungspreis von 1,79 Euro zu haben, ab dem 24. März kostet das Spiele-Set dann 3,59 Euro. Wir können euch versichern, dass es sich dabei nicht um geschönte Zahlen handelt. Das zumindest behauptet der ADAC. Aber wie dem auch sei: Was hat ADAC Reisespiele zu bieten?

Die App ist für Kinder ab vier Jahren geeignet und sollte zusammen mit den Eltern genutzt werden. Bei den meisten Spielen handelt es sich nämlich nicht um Mini-Spiele, die man direkt auf dem iPhone oder iPad spielt, sondern um Anleitungen. In ADAC Reisespiele wird dabei natürlich immer darauf geachtet, dass man diese Spiele auch im Auto spielen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de