Crimsonland HD: Umfangreicher, blutiger Dualstick-Shooter mit fairem In-App-Kaufmodell

Ein wenig Rumgeballere Richtung Wochenende gefällig? Dann schaut euch das neue Crimsonland HD an.

Die Developer von 10tons haben Crimsonland HD in der Vergangenheit bereits für die PlayStation 4 und im Game-Portal Steam veröffentlicht. Nun kommen auch iOS-Spieler in den Genuss, diesen mit 60 verschiedenen Quests, fünf Survival-Modi und 30 unterschiedlichen Waffen gespickten Dualstick-Shooter anspielen zu können.

A propos anspielen: Crimsonland HD (App Store-Link) setzt beim Kauf des Spiels auf ein sehr faires In-App-Modell, bei dem der Titel zunächst im beschränkten Umfang getestet werden kann. Hat das Gameplay überzeugt, oder möchte man die Entwickler unterstützen, kann in den Einstellungen von Crimsonland HD ein In-App-Kauf von 4,49 Euro, 8,99 Euro oder 13,99 Euro getätigt werden. Alle drei Preislevel bieten den vollen Umfang mit sämtlichen Leveln, Waffen und Extras, so dass man selbst entscheiden kann, wie viel Geld einem das Spiel wert ist.

Weiterlesen

Absorption: Wer in diesem Arcade-Game mehr als 350 Punkte schafft, ist ein Held

Es gibt ja so einige Casual Games, die einen sehr hohen Schwierigkeitsgrad haben. Seit kurzem zählt auch Absorption dazu.


Absorption (App Store-Link) kann als Universal-App kostenlos aus dem deutschen App Store geladen werden und benötigt zur Installation neben iOS 6.0 oder neuer auch knapp 27 Mb eures Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad. Der Developer Zhipeng Wang von LemonJam hat seinem neuesten Werk außerdem gleich eine Anpassung an die neuen iPhone 6-Modelle spendiert – ein lobenswerter Schritt und erfreulich für alle Besitzer der erweiterten Displaygrößen.

Das Gameplay von Absorption ist simpel, aber zugleich schnell, aufregend, farbenfroh, hektisch und in vielen Fällen höchst frustrierend. Das einzige Ziel: Überleben. Und zwar als offensichtlicher Parasit, der die Kraft seiner auf dem Bildschirm erscheinenden Gegner in sich aufsaugt, um sie explodieren und damit vom Screen löschen zu lassen.

Weiterlesen

Fotonica: Beeindruckender First-Person-Runner in futuristischem Design

Ich habe ja mittlerweile schon so einige Endless Runner auf iPhone und iPad erlebt – aber Fotonica ist definitiv etwas ganz besonderes.

Fotonica (App Store-Link) steht als Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad seit dem 10. September dieses Jahres zum Download im App Store bereit. Für selbigen müssen neben knapp 82 MB an Speicherplatz auch iOS 6.0 oder neuer auf dem iDevice vorhanden sein. Entgegen der App-Beschreibung sind alle Inhalte auch in deutscher Sprache verfügbar.

Die Developer von Santa Ragione beschreiben ihren neuen Spieletitel als „First-Person Spiel über Rennen, Springen, das Gefühl für Geschwindigkeit und über das Entdecken“ – und recht haben sie damit. Aus einer Ego-Perspektive läuft die Hauptfigur des Spiels, von der man nichts weiter sieht als hin- und her schwingende Hände und gelegentliche Geräusche der Anstrengung, in einer minimalistisch gehaltenen Umgebung auf schwebenden Plattformen immer weiter voran.

Weiterlesen

Space Colors: Actiongeladener Space-Shooter in futuristischem Design

Noch ein paar Verfolgungsjagden und Explosionen für zwischendurch? Wie wäre es dann mit Space Colors?

Space Colors (App Store-Link) ist frisch im deutschen App Store erschienen und lässt sich zum kleinen Preis von 89 Cent auf alle iPhones, iPod Touch und iPads laden, die mindestens iOS 4.3 oder neuer installiert haben. Somit ist die 34 MB große Spiele-Neuerscheinung auch mit älteren Geräten kompatibel, die nicht mehr auf die neuen iOS-Versionen upgraden können. Dafür muss aber inhaltlich mit der englischen Sprache Vorlieb genommen werden – eine deutsche Lokalisierung existiert so kurz nach der Veröffentlichung noch nicht.

In der App-Beschreibung von Space Colors wird das vorrangige Ziel des Spiels schon treffend beschrieben: „Deine Mission ist einfach – zerstöre alle Dinge im Weltall“. Und von diesen gibt es eine Menge, seien es gegnerische Raumschiffe, die versuchen, den Spieler abzuschießen, herumfliegende Asteroiden oder feindliche Raumstationen. Damit man sich im Game bzw. in den Tiefen des Weltalls zurechtfindet, gibt es auf dem Screen kleine Punkte mit Meterangaben, die auf Bonus-Items oder auch Gegner hinweist.

Weiterlesen

Super Crossfighter: Neuer und derzeit kostenloser Arcade-Shooter mit explosiven Grafiken

Schon in der Vergangenheit haben uns die Macher von Radiangames mit JoyJoy und Ballistic SE mit jeder Menge kurzweiligen Spielspaßes versorgt. Der neueste Titel Super Crossfighter steht jetzt in den Startlöchern.

Super Crossfighter (App Store-Link) ist ein Relaunch des bekannten Super Crossfire-Games, das bereits seit einiger Zeit im deutschen App Store bereit steht. Um Bestandskunden nicht zu benachteiligen, bietet Luke Schneider von Radiangames den neuen Titel bis zum 5. August kostenlos an – danach werden 1,79 Euro für das Spiel fällig. Auch die anderen Games des Entwicklers sind momentan reduziert zum Einheitspreis von 89 Cent zu haben – schaut doch einfach dazu in unseren Sale-Artikel. Für die Installation des Spiels werden neben iOS 5.0 oder neuer auch etwa 40 MB an freiem Speicherplatz benötigt.

Eines muss schon vorweg gesagt werden: Wer mit rasanten Richtungswechseln, knallbunten Explosionen und einem schnellen Gameplay überfordert ist, sollte besser auf andere Spiele ausweichen. Super Crossfighter ist ein absolut fordernder und in vielen Teilen hektischer Arcade-Shooter, bei dem es auf zwei verschiedenen Ebenen gilt, neben dem Ausschalten von Gegnern auch wertvolle Bonuspunkte und -items einzusammeln.

Weiterlesen

Arcade-Puzzle-Spiel Luminux: Einfach zu erlernen, aber schwierig zu meistern

Der gestrige Spiele-Donnerstag hielt wieder so allerhand Neuerscheinungen bereit. Auch Luminux von Bulkypix zählt dazu.

Die Universal-App (App Store-Link) für iPhone, iPod Touch und iPad lässt sich zum Preis von 1,99 Euro auf eure Geräte laden und benötigt dabei etwa 42 MB an Speicherplatz. Für die Installation von Luminux ist nur iOS 4.0 oder neuer erforderlich – aus diesem Grund lässt sich das Arcade-Puzzle auch noch problemlos auf älteren iDevices installieren. Die Entwickler geben in der App-Beschreibung als Voraussetzung mindestens ein iPhone 3GS, einen iPod Touch der 3. Generation und alle iPads an.

Luminux zählt eindeutig zum Genre der Puzzle-Spiele und bedient sich zeitgleich einigen Elementen eines Match3-Games. Das vorherrschende Ziel ist es nämlich, auf einem Spielbrett möglichst schnell drei auftauchende Blöcke der gleichen Farbe zusammenzubringen, und diese damit vom Spielfeld zu löschen. Dabei können die vorhandenen Blöcke beliebig in jede Richtung auf dem Spielbrett verschoben werden – es muss nur genügend Platz dafür vorhanden sein.

Weiterlesen

Hyper Square: Kniffliges Arcade-Game erfordert volle Konzentration und Schnelligkeit

Noch nicht so richtig in die Gänge gekommen heute? Wie wäre es mit einem schnellen Geschicklichkeits-Game wie Hyper Square?

Hyper Square (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen dieser Woche und richtet sich an alle Gamer, die eine neue Herausforderung in Sachen Reaktion und Schnelligkeit suchen. Die Universal-App für eure iPhones, iPod Touch und iPads kann zum Preis von 1,79 Euro geladen werden und fordert dabei knapp 45 MB des Speicherplatzes ein. Auch ältere Geräte bzw. frühere Betriebssystem-Versionen werden bedacht: Hyper Square lässt sich ab iOS 4.0 laden und ist damit auch mit dem iPhone 3GS oder dem iPod Touch der 3. Generation kompatibel – eine Seltenheit im App Store.

Die Entwickler von Team Signal beschreiben ihren Spiele-Titel als „eindringliches Erlebnis für Augen und Ohren mit einfachem Gameplay und 8 einzigartigen Welten“. Das einfache Gameplay können wir bestätigen: Das vorherrschende Ziel ist es einzig und allein, quadratische Formen in ein dafür vorgesehenes Ziel zu ziehen, schubsen oder wischen – und das innerhalb einer extrem kurz bemessenen Zeit.

Weiterlesen

JoyJoy: Großartiger neuer Arcade-Shooter unterstützt iOS 7-Gamepads

Manche Tage sind einfach nervenaufreibend. Wie wäre es da mit etwas Befreiung in Form von JoyJoy?

Spiele für iOS müssen nicht immer wahre Grafik-Monster oder ausgetüftelte Puzzles sein – manchmal tut es auch ein herrlich einfacher, aber entspannender Shooter. Mit JoyJoy (App Store-Link) hat seit dem heutigen Tag ein solches Exemplar im deutschen App Store Einzug gehalten. Das Game kann zum Preis von 1,79 Euro auf eure iPhones, iPod Touch und iPads geladen werden. Zwar sind alle Inhalte nur in englischer Sprache vorhanden, dafür bringt JoyJoy allerdings auch eine native Unterstützung für jüngst erschienene iOS 7-Gamepads mit.

Einzuordnen ist das neue Game aus dem Hause Radiangames am ehesten in der Kategorie Casual- oder Arcade-Shooter. Ausgestattet mit einem DualStick ballert man sich durch insgesamt 24 verschiedene Wellen von Gegnern oder versucht sich in einer von sechs Challenges. Damit man nicht gleich überfordert ist, lassen sich in JoyJoy fünf unterschiedliche Schwierigkeitsgrade einstellen, bei denen sowohl Anfänger als auch Experten dieses Genres ihre Freude haben werden.

Weiterlesen

Timberman Golden Edition: Highscore-Holzhacken im Retro-Gewand

Ihr mögt kleine, aber feine Retro-Games, die schnell süchtig machen? Dann werft einen Blick auf Timberman.

Die Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad steht in zwei verschiedenen Varianten im deutschen App Store bereit: Zum einen in einer kostenlosen Version, die einfach mit Timberman (App Store-Link) betitelt ist, sowie eine Timberman Golden Edition (App Store-Link), die der Nutzer für kleine 89 Cent erstehen kann. Die Unterschiede bestehen lediglich in der Integration von Werbebannern in der Free-Version des Spiels. Der Entwickler Pawel Jedrysiak bemerkt augenzwinkernd in der App-Beschreibung der Golden Editon, „You will not see any ads here. Pure Timberman experience for extremely rich people.“

Das in einer kultigen Retro-Optik gehaltene Game, das nur 14 MB sowie mindestens iOS 4.3 auf euren Geräten einfordert, verfolgt ein sehr einfaches Spielprinzip: Es gilt, so schnell wie möglich Holz zu hacken. Ja, mehr gibt es tatsächlich nicht zu tun. Über Fingertipps auf den linken bzw. rechten Bildrand wechselt der fleißige Waldarbeiter seine Position und stellt sich entweder links oder rechts des Baumes auf. 

Weiterlesen

And Then It Rained: Großartiges neues Geschicklichkeits-Game mit entspannenden Sounds

Wie treffend. Ich schreibe gerade am Artikel zum neuen Spiel And Then It Rained, und draußen geht ein Regenschauer nieder.

Wer vom sanften Plätschern eines Regengusses, vermischt mit entferntem Donnergrollen und zuckenden Blitzen nicht genug bekommen kann, sollte sich definitiv And Then It Rained (App Store-Link) genauer ansehen, das mit minimalistischen Grafiken und einem sehr entspannenden Soundtrack daher kommt. Zum Preis von 1,79 Euro gibt es ein knapp 37 MB großes Game, das auf iPhones, iPod Touch und iPads installiert werden kann, die mindestens über iOS 4.3 verfügen.

And Then It Rained steht bereits in deutscher Sprache bereit, auch wenn die Beschreibung im App Store es anders vermuten lässt. In insgesamt 40 Leveln mit stetig ansteigendem Schwierigkeitsgrad muss man sein Können im Fangen von bunten Regentropfen unter Beweis stellen, die in farblich passenden Behältern am unteren Bildrand gesammelt werden müssen und sich so nach und nach mit Inhalt füllen. Verfehlt man den jeweiligen Behälter, wird der Inhalt des falsch gewählten langsam reduziert: Indikatoren in Form von kleinen Balken zeigen an, wie viel Inhalt noch vorhanden ist.

Weiterlesen

Dragon’s Lair: Arcade-Klassiker findet erneut den Weg aufs iPhone

Hat wer von euch schon 1983 Videogames gespielt? Falls ja, sollte euch der Titel Dragon’s Lair ein Begriff sein.

Das Arcade-Game im Comicstil wurde nämlich in diesem Jahr von der Firma Cinematronics entwickelt und nutzte als eines der ersten Spiele überhaupt eine Laserdisc. In einem interaktiven Zeichentrickfilm, der vom Disney-Illustrator Don Bluth erschaffen wurde, muss der Spieler mit bestimmten Joystick-Bewegungen zum richtigen Zeitpunkt in die laufende Handlung eingreifen.

Zum 30. Geburtstag von Dragon’s Lair hat es der kultige Spieleklassiker nun nach 2009 erneut in den deutschen App Store geschafft, und steht dort zum Preis von 4,49 Euro für eure iPhones und iPod Touch (App Store-Link) zur Verfügung. Auch wenn die Auflösung aufgrund des fast schon historisch anmutenden Titels nicht ganz gestochen scharf ist, müssen auf euren iDevices trotzdem etwa 1,1 GB an Speicherplatz für Dragon’s Lair freigehalten werden.

Weiterlesen

Für Arcade-Fans: Spiele von Cave World stark reduziert

Zunächst einmal vielen Dank für die vielen Hinweise per Mail, selbst die Entwickler haben sich bei uns gemeldet.

Bei den Spielen von Cave World dürften vor allen Dingen Arcade-Fans auf ihre Kosten kommen. Zum zweijährigen Bestehen der Firma gibt es einen satten Rabatt auf die sonst sehr preisstabilen Spiele, einige von ihnen sind sogar zum ersten Mal überhaupt reduziert.

Besonders hervorheben wollen wir Bug Princess (App Store-Link). Die Universal-App ist derzeit mit glatten fünf Sternen bewertet und bietet Arcade-Action pur – Dauerfeuer inklusive. Fans des Generes kommen um diesen Download wohl kaum herum, statt 3,99 Euro zahlt man nur 2,39 Euro. Ebenfalls reduziert sind folgende Spiele (HD-Versionen für die neueren Geräte-Generationen):

Espgaluda II (Universal, 5,99 – 4,99 Euro)
Espgaluda II HD (Universal, 10,99 – 8,99 Euro)
Dodonpachi Resurrection (Universal, 5,99 – 4,99 Euro)
Dodonpachi Resurrection HD (Universal, 10,99 – 8,99 Euro)
Mushihimesama Bug Panic (Universal, 5,49 – 0,79 Euro)
Deathsmiles (Universal, 9,99 – 5,49 Euro)
Dodonpachi Blissful Death (Universal, 3,99 – 2,39 Euro)

Nicht unerwähnt bleiben darf die Neuerscheinung Bug Princess 2 (App Store-Link), ein gelungener Nachfolger des ersten Teils. Die Neuauflage gibt es noch am heutigen Sonntag zum Einführungspreis von 3,99 Euro.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de