ToDo-App Dashpop: Produktiv bleiben durch Zerplatzen von Ballons

Der Entwickler Sebastian Oehlschläger hat bereits mit seiner Anwendung Travel Butler auf sich aufmerksam gemacht. Nun gibt es mit Dashpop eine neue App im Store.

Dashpop (App Store-Link) lässt sich in der Basis-Version kostenlos auf das iPhone herunterladen und benötigt zur Installation neben iOS 9.3 oder neuer auch mindestens 48 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Bisher wurde leider auf eine deutsche Lokalisierung verzichtet, so dass man mit der englischen Sprache Vorlieb nehmen muss. Möchte man weiterführende Statistiken und Funktionen nutzen, wird ein kostenpflichtiges Abo fällig, das mit 4,99 Euro/Monat bzw. 22,99 Euro/Jahr zu Buche schlägt.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de