Siri, Alexa und Co.: EU startet Untersuchung von IoT-Diensten Besonderer Fokus auf digitale Assistenten

Besonderer Fokus auf digitale Assistenten

Die Europäische Union hat beschlossen, eine weitere Untersuchung zu verbraucherorientierten Produkten, in diesem Falle zum Internet der Dinge (IoT), einzuleiten. Ein besonderer Fokus soll dabei auf digitalen Assistenten liegen, zu denen neben dem Google Assistant und Amazon Alexa auch Apples Siri zählt. Laut den Regulierungsbehörden soll mit der Untersuchung sichergestellt werden, dass die großen Unternehmen nicht durch ihre Marktbeherrschung Kunden einen umfassenderen Zugang zum Internet der Dinge verwehren. So heißt es im Dokument der EU:

Weiterlesen


Marshall Uxbridge Voice: Neuer Bluetooth-Speaker mit Google Assistant Ab sofort für 199 Euro erhältlich

Ab sofort für 199 Euro erhältlich

Der bekannte Audio-Hersteller Marshall ist nicht nur im Musik-Bereich für leistungsfähige Gitarrenverstärker bekannt, sondern mittlerweile auch im Segment der Kopfhörer und Bluetooth-Lautsprecher. Mit dem Marshall Uxbridge Voice gibt es nun eine Neuerscheinung im Lautsprecher-Portfolio, das den kraftvollen Marshall-Sound mit dem Komfort des Sprachassistenten von Google vereint.

Weiterlesen

Google Nest Hub: Smarter Bildschirm im Doppelpack günstiger Smart Home steuern und in Verbindung bleiben

Smart Home steuern und in Verbindung bleiben

Der Smart Home Online Shop tink.de hat heute ein ziemlich spannendes Angebot auf Lager. Ihr könnt den Google Nest Hub, einen kleinen Smart Speaker mit sieben Zoll großem Display, im Doppelpack für nur 159,95 Euro kaufen. Das ist ein ziemlich guter Preis, denn im Internet-Preisvergleich kostet das Teilchen sonst mindestens 93 Euro.

Weiterlesen


Bang & Olufsen Beosound Balance: Neuer audiophiler Lautsprecher für 2.000 Euro In zwei Farben erhältlich

In zwei Farben erhältlich

Für den Otto-Normal-Verbraucher ist die folgende Neuerscheinung wohl nichts, was man beim Kauf eines neuen kabellosen Lautsprechers für Büro oder Wohnzimmer in Betracht ziehen würde. Denn immerhin ist der nun veröffentlichte Bang & Olufsen Beosound Balance ein Lautsprecher, der später in diesem Monat mit einem Preisschild von satten 2.000 Euro am Markt erscheinen und in zwei Farben – Natural Oak und Black Oak – erhältlich sein wird.

Weiterlesen

Belkin und Devialet präsentieren Hi-Fi Smart Speaker mit drahtlosem Ladegerät Ab Februar in Deutschland erhältlich

Ab Februar in Deutschland erhältlich

Spätestens seit dem Erfolg des Echo Studio ist klar: Smarte Speaker und guter Klang schließen sich nicht gegenseitig aus. Das will nun auch Belkin unter Beweis stellen, die sich dafür extra die Klang-Experten von Devialet mit an Board geholt haben. Auf der CES in Las Vegas präsentiert man mit dem Soundform Elite Smart Speaker das erste Produkt der Kooperation.

Weiterlesen

Bosch Smart Home: Ab sofort mit Google Assistant kompatibel Update auf Version 9.13.1 ist da

Update auf Version 9.13.1 ist da

Ihr setzt auf Smart Home-Geräte von Bosch? Dann gibt es ab sofort eine weitere, einfache Möglichkeit zur Steuerung dieser Geräte. Wenn ihr das Update der zugehörigen Bosch-App (App Store-Link) installiert, könnt ihr euch mit dem Google Assistant verbinden und diesen nutzen.

Weiterlesen


Google Assistant: Zusätzliche Stimme für den Sprachassistenten verfügbar Hochmoderne WaveNet-Technologie kam zum Einsatz

Hochmoderne WaveNet-Technologie kam zum Einsatz

Der Google Assistant (App Store-Link), die Konkurrenz zu Apples Siri und Amazons Alexa, ist einer der beliebtesten Sprachassistenten am Markt. Google arbeitet kontinuierlich daran, den Dienst zu verbessern und weitere Personalisierungs-Möglichkeiten anzubieten. In den vergangenen zwei Jahren ist so die Anzahl der verfügbaren Sprachen von 8 auf mittlerweile mehr als 30 angestiegen, auch weitere Stimmen sind hinzugekommen.

Weiterlesen

Google Home Mini: Erste Einzelheiten zum Nachfolger Nest Mini durchgesickert Größer und lauter soll er werden

Größer und lauter soll er werden

Erst kürzlich haben wir euch mit neuen Details zur kommenden Google WiFi-Generation versorgt. Nun gibt es auch weitere Einzelheiten zum Nachfolger des Google Home Mini, der aller Voraussicht unter dem Titel „Nest Mini“ im Oktober vorgestellt und dann in den Handel kommen soll. 

Weiterlesen

Google Assistant ab sofort auf Sonos-Lautsprechern verfügbar Jetzt auch in Deutschland

Jetzt auch in Deutschland

Update am 2. Juli: Jetzt hat Sonos offiziell bekanntgegeben, dass der Google Assistant auf Sonos Lautsprechern in Deutschland startet.

Original-Artikel: Eine offizielle Bestätigung steht zwar noch aus, sowohl erste Leserzuschriften als auch ein Blick in unsere Sonos-App zeigen: Die Integration des Google Assistant als alternativer Sprachdienst neben Amazon Alexa scheint nun auf den ersten kompatiblen Sonos-Lautsprechern möglich zu sein. Wie uns zum Beispiel appgefahren-Leser Patrick zeigt, funktioniert die ganze Sache bereits.

Weiterlesen


iotty Smart Switch: Smart Home made in Italy kommt jetzt auch nach Deutschland Integriert ist eine Unterstützung für Amazons Alexa und den Google Assistant.

Integriert ist eine Unterstützung für Amazons Alexa und den Google Assistant.

Wenn italienisches Design auf Smart Home trifft, kann man ab sofort auch in Deutschland den Namen iotty erwähnen. Das Unternehmen stammt aus Porcia in Italien und wurde 2017 gegründet, nachdem man über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo erfolgreich eine Kampagne finanziert hatte, die seinerzeit 200 Prozent der geforderten Investitionen erreichte. Schon bald darauf konnte sich iotty im umkämpften Markt für Smart Home-Geräte etablieren.

Weiterlesen

Google Nest Hub: Deutschland-Start samt Zattoo-Integration Im Bundle mit Google Home Mini

Im Bundle mit Google Home Mini

Erst in der vergangenen Woche haben wir über den Google Nest Hub berichtet, einen kleinen Bildschirm mit integriertem Google Assistant. Unter dem Namen Google Home Hub war das Teilchen schon länger in den USA verfügbar, ab sofort ist es auch ganz offiziell in Deutschland erhältlich. Eine Sache hat vor dem offiziellen Start am heutigen Dienstag aber noch gefehlt: Die Integration des TV-Streaming-Dienstes Zattoo.

Weiterlesen

Google Nest Hub ausprobiert: Das kann der smarte Bildschirm Vorbestellen und Google Chromecast geschenkt erhalten

Vorbestellen und Google Chromecast geschenkt erhalten

Wir mussten eine ganze Weile warten, nun ist es aber endlich soweit: Der Google Nest Hub kommt nach Deutschland. Ab dem 28. Mai wird der smarte Bildschirm mit dem integrierten Google Assistant auch in Deutschland ausgeliefert, neben dem offiziellen Google Store bekommt ihr das Produkt zunächst exklusiv bei Saturn und MediaMarkt.

Weiterlesen


Sonos: Google Assistant-Unterstützung ab nächster Woche für einige Lautsprecher geplant In Kürze in den USA, danach auch auf anderen Märkten.

In Kürze in den USA, danach auch auf anderen Märkten.

Update am 14. Mai: Ab sofort ist das Update in den USA verfügbar. Hierzulande müssen wir uns noch bis Juli gedulden.

Original-Artikel: Es dauerte mehr als ein Jahr, bis der Soundsystem-Hersteller Sonos seine Pläne umsetzen konnte, doch nun soll es endlich soweit sein: Ab der kommenden Woche unterstützen einige der Lautsprecher aus eigenem Hause zunächst in den USA, später dann auch auf anderen Märkten weltweit, Googles Sprachsteuerung, besser bekannt als Google Assistant. 

Weiterlesen

Google Assistant: Sprachassistent soll in neuer Generation einiges mehr können Der Sprachassistent ist auf mehr als einer Milliarde Geräten installiert.

Der Sprachassistent ist auf mehr als einer Milliarde Geräten installiert.

Seit mehr als drei Jahren können Nutzer auf der ganzen Welt vom Google Assistant Gebrauch machen, und das in mehr als 30 Sprachen und in 80 Ländern. Auch eine iOS-App (App Store-Link) ist seit einiger Zeit vorhanden. Laut Google versteht sich der Sprachassistent außerdem mit 30.000 intelligenten Geräten von mehr als 3.500 Marken. In einem Blogeintrag zur diesjährigen I/O berichtet der Tech-Konzern nun über Neuigkeiten, die schon bald Einzug halten sollen in den eigenen sprachgesteuerten Assistenten.

Weiterlesen

Google Nest Hub: Smarter Bildschirm kommt nach Deutschland Ab Ende des Monats verfügbar

Ab Ende des Monats verfügbar

Schon bald gibt es auch in Deutschland Konkurrenz für den erfolgreichen Smart Speaker Echo Show aus dem Hause Alexa. Google hat gestern im Rahmen einer größeren Produktankündigung bekannt gegeben, dass der bereits in den USA eingeführte Google Nest Hub noch in diesem Monat nach Deutschland kommt. Der mit einem sieben Zoll großen Bildschirm ausgestattete Smart Speaker wird 129 Euro kosten und kann ab sofort vorbestellt werden, zu den exklusiven Partnern zählt zum Start unter anderem Saturn (zum Shop). Bei einem Kauf bis zum 27. Mai erhält man sogar noch einen Google Chromecast dazu.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de