Roku: Neue Smart Home-Produkte gehen in den USA an den Start

Video-Türklingel, Sicherheitskamera und mehr

Bisher war uns das Unternehmen Roku vor allem für Streaming-Geräte wie den Roku Streaming Stick 4K bekannt. Nun hat Roku das eigene Portfolio um eine Smart Home-Serie erweitert und bietet diese in Kooperation mit den Partnern Wyze und Walmart ab dem 17. Oktober 2022 vorerst in den USA zum Kauf an.

Zu den Smart Home-Geräten gehören laut Roku smarte Glühbirnen mit weißen und bunten Farben, Light Strips, intelligente Indoor- und Outdoor-Steckdosen, eine Video-Türklingel, eine Flutlicht-Kamera, Indoor- und Outdoor-Kameras, sowie eine Indoor-Sicherheitskamera mit Schwenkmodus. Bei The Verge heißt es zu den Neuerscheinungen:


„Im Gegensatz zu den bestehenden Roku-Hardware-Produkten wie Streaming-Boxen, kabellosen Lautsprechern und Soundbars gehen diese neuen Smart-Home-Gadgets über die direkte Verbesserung von Video und Audio hinaus. Bei der Markteinführung werden Nutzer in der Lage sein, einen Video-Feed von der Roku Video-Türklingel über das Roku TV-Betriebssystem anzusehen. Laut Roku wird die Produktreihe auch mit Google Assistant und Roku Voice kompatibel sein, die Unterstützung für Alexa folgt Anfang November. Eine mobile Roku Smart Home-App wird für iOS und Android verfügbar sein, um die intelligenten Geräte zu verwalten.“

Obwohl Roku auch ein Mitglied der Connectivity Standards Alliance ist, die gemeinsam den neuen Smart Home-Standard Matter erarbeitet haben, unterstützen die neuen Roku-Produkte den Matter-Standard noch nicht. Auf der Website von Roku wird zudem ein Abo für die Sicherheitskameras und Türklingeln erwähnt, das einen Zugriff zu cloudbasierten Videoaufnahmen, smarte Alarme für Personen, Fahrzeuge und Tiere, sowie Benachrichtigungen für ausgelieferte Pakete beinhalten soll. Die Preise betragen pro Monat und Kamera 2,99 USD in den ersten drei Monaten, danach 3,99 USD/Monat, bzw. 29,99 USD für ein ganzes Jahr.

Roku ruft günstige Preise auf

Auch die Produktpreise für die Roku-Neuerungen sind an die Struktur von Wyze angelehnt. The Verge gibt eine Liste aller verfügbaren Roku-Smart Home-Geräte und ihre Kaufpreise aus:

  • Roku Video-Türklingel SE – 79,99 USD
  • Roku drahtlose Video-Türklingel SE – 99,99 USD
  • Roku Außenkamera SE – 73,99 USD
  • Roku kabelgebundene Außenkamera SE – 49,99 USD
  • Roku Flutlicht-Kamera SE – 99,99 USD
  • Roku Innenkamera SE – 26,99 USD
  • Roku Innenkamera SE – 49,99 USD (Zweier-Pack)
  • Roku Innenkamera 360 SE – 39,99 USD
  • Roku Smart Bulb SE – 17,99 USD (Farbe, Zweier-Pack)
  • Roku Smart Bulb SE – 6,88 USD (Weiß, Einzelpackung)
  • Roku Smart Bulb SE – 23,99 USD (Weiß, Vierer-Pack)
  • Roku Smart Bulb SE – 9,88 USD (Farbe, Einzelpackung)
  • Roku Smart Plug für den Innenbereich SE – 13,99 USD (Zweierpack)
  • Roku Smart Plug für den Innenbereich SE – 8,88 USD (Einzelpackung)
  • Roku Smart Plug für den Außenbereich SE – 14,99 USD
  • Roku Smart Light Strip SE – 44,99 USD (32,8 Fuß)
  • Roku Smart Light Strip SE – 22,99 USD (16,4 Fuß)

Bei den Preisen gilt es zu beachten, dass diese in den USA in vielen Bundesstaaten ohne Mehrwertsteuer angegeben werden. Weitere Informationen zu den neuen Smart Home-Produkten von Roku gibt es auf der US-Website des Unternehmens. Bisher ist noch nicht bekanntgegeben worden, ob das Smart Home-Portfolio auch nach Deutschland gelangt. Da Roku aber seit einigen Jahren auch die eigenen Video- und Audio-Produkte in Europa vertreibt, ist es durchaus möglich, dass auch die Smart Home-Geräte bald hier aufschlagen werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de