GrillTime: Grill-Timer mit Apple Watch-Integration statt 1,99 Euro derzeit gratis

Beim nächsten Grillfest – falls der Sommer doch noch einmal zurückkehrt – hat man ab sofort einen freundlichen Helfer an der Seite, GrillTime.

Wenn die Würstchen, Steaks oder Burger-Patties, wahlweise vielleicht auch Gemüse, auf den Rost geworfen werden, bedarf es Fingerspitzengefühl, um das Essen wirklich punktgenau und nach Wunsch des Gastes zu grillen. Bei diesem Vorhaben hilft seit einiger Zeit die iPhone-App GrillTime (App Store-Link), die schon seit mehreren Jahren im deutschen App Store zum Download bereit steht. Wurde sonst meistens zwischen 1,99 Euro und 99 Cent für die Anwendung fällig, kann sie aktuell kostenlos heruntergeladen werden. Einziges Manko der knapp 8 MB großen iPhone-App: Sie lässt sich nicht in deutscher Sprache nutzen. Wahre Grill-Fans wird aber wohl auch das nicht von der Nutzung abhalten.

GrillTime bietet eine Möglichkeit, die Zubereitung von Fleisch und Gemüse einfacher und stressfreier zu gestalten. Dazu kann man aus einer Liste mit ingesamt elf verschiedenen Einträgen, darunter Steak, Burger, Fisch, Gemüse, Lamm oder Wurst, auswählen, sich entsprechende Informationen zur Zubereitung einholen und dann einen oder mehrere Timer einrichten. Letztere benachrichtigen den Grillmeister, wann es Zeit wird, das entsprechende Grillgut auf dem Rost zu wenden oder ganz herunter zu nehmen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de