Igel-Abenteuer: Kostenloses Jump ’n‘ Roll

Damit es heute Abend nicht langweilig wird, hätten wir noch ein kostenloses Jump ’n‘ Run für euch.

Wenn man es genau nimmt, ist Hedgehog Adventure (App Store-Link) gar kein Jump ’n‘ Run, sondern viel mehr ein Jump ’n‘ Roll. In dem im Juli erschienenen Spiel steuert ihr einen Igel, der durch über 40 Level rollt und dabei Erdbeeren und andere Objekte einsammeln muss.

Gesteuert wird mit drei Tasten: Mit dem linken Daumen steuert man den Igel nach links oder rechts, auf der rechten Display-Seite gibt es noch einen Knopf zum Springen. Hier muss man aufpassen: Rollt man über einen unebenen Untergrund und hat keinen Kontakt zum Boden mehr, kann man nicht springen.

In Hedgehog Adventure geht es über Abgründe, Berge und Plattformen, die sich auch bewegen oder zerbrechen können. Ich selbst habe die ersten zehn Level absolviert und muss sagen, dass es manchmal schon etwas kniffliger wird.

Am Ende eines jeden Levels fallen ein paar Würfel vom Himmel, hier habe ich leider noch nicht genau herausgefunden, was man damit machen soll. Vermutlich muss man sie in den Abgrund schieben, der zum nächsten Level führt.

Ein echter Kracher ist das Spiel zwar nicht, mit einem kostenlosen Download kann man allerdings kaum etwas falsch machen – für eine nette Abendunterhaltung sollte es durchaus reichen. Bisher schwankte der Preis zwischen 79 Cent und 1,59 Euro.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de