Chefkoch, NEON & GEO: Zahlreiche Magazine deutlich im Preis gesenkt

Der Verlag Gruner + Jahr hat zahlreiche seiner digitalen Magazine reduziert. Wir haben alle Rabatte für euch.

Ihr wisst noch nicht so genau, was ihr mit der vielen freien Zeit an Ostern anfangen sollt? Das Wetter ist ja auch nicht unbedingt der Knaller. Wer noch neuen Lesestoff sucht, sollte mal beim Gruner + Jahr Verlag vorbeischauen. In insgesamt zehn Apps für das iPad gibt es dort digitale Magazine mit einem Preisrabatt von bis zu 75 Prozent.

Aktuell besonders interessant dürfte unter anderem das Chefkoch-Magazin sein, immerhin gibt es dort aktuelle Oster-Rezepte für euch. Falls ihr auf den Geschmack gekommen seid, solltet ihr aber nicht vergessen einkaufen zu gehen – die Geschäfte haben am Freitag, Sonntag und Montag geschlossen. Auch im Magazin Essen & Trinken gibt es alle Ausgaben mit einem satten Rabatt.

Weiterlesen

Digitale iPad-Magazine: Drei Apps im Vergleich

Digitale Magazine auf dem iPad? Leider immer noch zu oft nicht ganz ausgereift. Wir haben uns drei Kandidaten angesehen (Youtube-Video).

Fangen wir an mit dem c’t Magazin. Hier wurde ein einfacher Ansatz verfolgt: Es liegt bereits in digitales Magazin im PDF-Format vor, das ganz einfach als Basis für die App genutzt wird. Immerhin hat das große Computer- und Technik-Magazin noch ein wenig drumherum gebaut, damit die Benutzerführung verbessert wird.

Taktik Nummer 2: Eine eigenständige App entwickeln. Das haben zum Beispiel die Macher des neuen Reisemagazins Hideaways gemacht. Hier werden die schönsten Hotels der Welt bezahlt, die Darstellung des Textes lässt in der Version 1.o noch zu wünschen übrig. Der Preis ist mit 4,99 Euro außerdem recht hoch.

Und da wäre ja noch unser Liebling: Das Lufthansa Magazin. Bei großen Firmen gibt es so etwas ja sehr selten, aber hier werden die Rezensionen der Nutzer tatsächlich gelesen. Herausgekommen ist ein digitales Magazin der Extraklasse, das auch uns jeden Monat aufs Neue fasziniert.

Weiterlesen

Sehenswert: Lufthansa-Update und BMW-Magazin

Am Montag dürfen die meisten von euch wieder arbeiten. Deshalb wollen wir euch noch etwas Entspannung mit dem iPad gönnen.

Zwei Apps, die sich dazu hervorragend eignen, sind die Magazine von BMW und der Lufthansa. Über das Lufthansa Magazin haben wir schon mehrfach berichtet, nun ist die Ausgabe 1/2011 verfügbar und kann per Update geladen werden. Ganz optimal gelöst ist das allerdings noch nicht, denn alte Ausgaben können nicht gelöscht werden. So verdoppelt sich die Dateigröße mit der zweiten Ausgabe, mit jeder weiteren kommen knapp 100 MB dazu.

Inhaltlich dreht sich natürlich alles um die Fliegerei, wobei das nicht ganz richtig ist. Einige Themenseiten drehen sich auch um die Olympia-Bewerbung Münchens, es werden einige aktuelle Sportler und Sportlegenden vorgestellt. Durchaus lesenswert, wie wir finden.

Und wo wir gerade bei München sind, wollen wir erstmals auch über das BMW Magazin hinweisen, das allerdings schon etwas länger im App Store vertreten und ebenfalls kostenlos ist. Im Mittelpunkt steht hier natürlich das Automobil.

Ungewöhnlich finden wir hier, dass es neben dem horizontalen Scrollen auch möglich ist, sich vertikal zu bewegen. So muss man schon ganz genau aufpassen, wenn man nicht einige Seiten unterschlagen will. Trotzdem: Technisch überzeugt auch das BMW Magazin mit interaktiven Elementen.

Nicht ganz so toll umgesetzt, aber ebenfalls gratis (zumindest die ersten zwei Ausgaben) ist die video HomeVision, über die wir bereits hier berichtet haben.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de