Megamassive: Geschicklichkeitsspiel heute kostenlos und mit neuem Namen

Die App Megamassive kam uns bekannt vor, allerdings hieß sie bis vor kurzem noch Supermassive. Das macht aber nichts, am Spiel selbst hat sich nichts verändert, außer das es nun kostenlos angeboten wird.

Erst am 14. Januar ist das Spiel im App Store erschienen, schon jetzt lassen sich die 89 Cent einsparen. Insgesamt bietet Megamassive (App Store-Link) 50 handgezeichnete Level, in denen drei Elemente zur Verfügung stehen: Wasser, Luft und Stein.

In jedem Level kann man zwischen den Elemente beliebig oft hin- und herwechseln, ohne einen Wechsel könnte man die meisten Level auch nicht bestehen. Zum Start sucht man sich aus, ob man als Wassertropfen, als Wolke oder als Stein ins Level geschmissen wird. Am unteren Displayrand befinden sich drei Buttons, die die Elemente darstellen und mit einem Klick kann man sich in das entsprechende Objekt verwandeln. Mit dem Wassertropfen gleitet man durch die Welten, die Wolke kann natürlich fliegen und der Stein rollt und springt über die Landschaft.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de