Multiplayer-Spaß „Multiponk“ abermals für 89 Cent

Mit der Universal-App Multiponk kann die ganze Familie Spaß haben. Was das Spiel genau zu bieten hat, erläutern wir im weiteren Bericht.

Multiponk, einige kennen das Spiel sicher noch unter dem Namen MultiBong oder MultiPong, musste zuletzt mit 2,69 Euro bezahlt und kann jetzt nach gut sieben Monaten wieder für kleine 89 Cent erstanden werden.

In Multiponk (App Store-Link) steuert man einen Schläger und muss das eigene Tor beschützen, also alle Kugeln abwehren und nach Möglichkeit bei einem der bis zu drei Gegner unterbringen. Flipper-Elemente, Power-Ups und kleine Gemeinheiten wie dicke Wolken oder Tempoverschärfungen sorgen dabei für den nötigen Kick. Alle Ähnlichkeiten mit dem Klassiker Pong sind hier natürlich rein zufällig.

Besonders auf dem iPad kommt das Spiel gut zur Geltung, hier kann man mit mehreren Personen deutlich besser spielen als auf einem kleineren iPhone-Display. Insgesamt gibt es sieben verschiedene Spielmodi, fünf Ball-Größen, elf Power-Ups, vier Skins und 14 verschiedene Soundtracks.

Multiponk hat natürlich auch eine Anbindung an das Game Center und wird derzeit mit guten viereinhalb Sternen bewertet. Das Spiel ist an das iPhone 5-Display angepasst und macht mit mehreren Spielern wirklich viel Spaß. Damit wird selbst der Kaffeeklatsch am Nachmittag zum Erlebnis…

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de