Einkaufsliste: Zettel und Stift war gestern

Wer schreibt sich noch einen Einkaufszettel? Heute erledigt das die iPhone App ShoppingList für dich! Mit wenigen Taps ist die Liste geschrieben und du kannst zum Supermarkt fahren. Das Ganze ist auch noch umweltschonend, da kein Zettel weggeschmissen werden muss.

Die Einkaufsliste bringt viele Vorteile mit sich. Um Listen anzulegen genügt ein kurzer Tap auf das kleine ‚+‘ am unteren linken Rand. Mit einem weiteren Klick können Produkte der Liste hinzugefügt werden. Dort gibt es drei Registerkarten namens Letzte, Häufigste und Alphabetisch. Wenn man aus dieser Vorauswahl ein Produkt auf seiner Liste haben möchte, genügt ein Tap auf den Namen.

Zu jedem Produkt können noch weitere Angaben wie Kategorie oder Menge ergänzt werden. Wer möchte kann dem Produkt auch ein Bild zuordnen. Dazu kann man ein vorhandenes Bild aus der Mediathek wählen, oder aber auch direkt ein neues Foto aufnehmen.

Ist man dann im Supermarkt angekommen und hat seine Ware in den Einkaufswagen gelegt, kann man mit einem Tap das Produkt als „gekauft“ kennzeichnen. Dieses wird durchgestrichen und erblasst, ist jedoch noch leicht sichtbar.

Wer seine Einkaufsliste weitere individualisieren möchte, kann in den Einstellungen nach seinen Vorlieben die besten Optionen wählen. Dort kann z.B. die Papierart, die Listendarstellung etc. wählen.

Wer sein iPhone eh immer dabei hat kann auf Stift und Papier verzichten. Für 0,79 Euro bekommt man die Einkaufsliste im App Store. Das ist doch viel billiger als jedes mal Papier zu verschwenden, oder?

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de