PhotoBulk: Dieses kleine Mac-Tool vereinfacht die Stapelverarbeitung von Fotos

In Zeiten von Digitalkameras und Smartphones gibt es nahezu keinerlei Grenzen mehr, was die Menge an geschossenen Fotos angeht. Bei der Verarbeitung dieser hilft PhotoBulk.

Auch ich war vor kurzem wieder einmal erstaunt, als ich während einer Theater-Performance mit meiner DSLR Fotos gemacht habe – in knapp 1 1/2 Stunden kamen so locker über 800 Bilder auf der Speicherkarte zustande. Möchte man diese nicht alle einzeln sortieren, umbenennen, mit einem Wasserzeichen versehen und vielleicht noch in ein anderes Format konvertieren, gibt es praktische Tools wie PhotoBulk für macOS, das diese Aufgaben schnell und sicher übernimmt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de