Super Stickman Golf 2: Verrücktes Minigolf heute zum Nulltarif

Echtes Golfen ist teuer. Minigolf auf iPhone und iPad ist dagegen heute kostenlos. Super Stickman Golf 2 lädt zum Gratis-Abschlag ein.

Super Stickman Golf 2 (App Store-Link) wird aktuell zum zweiten Mal verschenkt. Wer die erste Gratis-Aktion des 53,2 MB großen Spiels für iPhone und iPad verpasst hat, kann jetzt zuschlagen ohne Geld zu investieren – optionale In-App-Käufe sind zwar vorhanden, aber nicht wirklich notwendig.

Die Golfkurse in Super Stickman Golf 2 sind wirklich verrückt. Ihr spielt nicht nur auf einfachen Kursen, sondern mit viel Liebe zum Detail gestalteten Leveln, die mit vielen Hindernisse, Hürden und Gefahren aufwarten können. So gibt es beispielsweise einen schleimigen Untergrund, auf dem der Ball haften bleibt auch bewegliche Objekte wie Windmühlen sind integriert worden. Je nach Level-Design können diese Objekte hilfreich oder unnütz sein.

Weiterlesen

Super Stickman Golf 2: Minigolf-Action mit neuen Kursen & komplett kostenlos

Das mit durchschnittlich vier Sternen bewertete und wirklich abgefahrene Minigolf-Spiel Super Stickman Golf 2 wird aktuell kostenlos angeboten.

Zum ersten Mal seit dem Verkaufsstart am 13. März 2013 kann man Super Stickman Golf 2 (App Store-Link) kostenlos auf iPhone und iPad laden. Es handelt sich um ein witziges Minigolf-Spiel, bei dem Realismus nicht wirklich an erster Stelle steht. Zuletzt musste man für das 2,69 Euro teure Spiel, das heute auch mit neuen Inhalten ausgestattet wurde, immerhin 2,69 Euro bezahlen. Nun ist der Preis zum ersten Mal gefallen.

Die Golfkurse in Super Stickman Golf 2 sind wirklich verrückt. Unter anderem haben ich schon schleimige Wände entdeckt, an denen der Ball haften bleibt. Selbst vor beweglichen Objekten wie Windmühlen macht der Entwickler nicht Halt. Mit dem heute veröffentlichten Update gibt es zudem einen neuen Weltraum-Kurs, in dem die Schwerkraft keine Rolle spielt. Wie genau das aussieht, könnt ihr unten im Video sehen.

Weiterlesen

Super Stickman Golf 2 bekommt großes Update mit neuen Kursen und Modi

Das verrückte Super Stickman Golf 2 ist jetzt noch besser. Gerne zeigen wir euch alle Neuerungen auf.

Super Stickman Golf 2 (App Store-Link) konnte uns schon zum Start im März überzeugen, mit dem Update auf Version 2.0 gibt es neue Kurse, Charaktere und einen neuen Multiplayer-Modus.

Neben elf neuen Charakteren gibt es insgesamt acht neue Kurse, in denen zum Beispiel ein fieses Sägeblatt nur darauf wartet, die Golfbälle zu zerteilen. Besonders interessant ist der neue Mehrspieler-Modus. Da in dem Spiel viele Verbesserungen per In-App-Kauf erworben werden können, haben sich die Entwickler dazu entschiedenen einen „Clean Ball“-Modus einzuführen.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW11.13)

Welche Apps und Spiele hat die Apple-Redaktion in dieser Woche ausgewählt? Wir listen die „Tipps“ nachfolgend auf.

iPhone-App der Woche – Payback Mobil: Payback ist wohl ein gängiger Begriff. Mit der passenden iPhone-Applikation kann man nicht nur eCoupons abrufen, sondern auch mobil Punkte sammeln. Natürlich lässt sich auch der eigene Punktestand abrufen, einen Filialfinder gibt es ebenfalls. Als kleines Extra gibt es noch einen News-Bereich, in dem aktuelle Payback-Aktionen gelistet werden. Natürlich nur etwas für Leute, die den Dienst ohnehin schon nutzen. (iPhone, kostenlos)

Weiterlesen

Super Stickman Golf 2: Verrückter geht es kaum

Super Stickman Golf 2 zählt zu den Neuerscheinungen des Tages. Minigolf-Fans kommen hier ganz sicher auf ihre Kosten.

Zum Start wird das neue Super Stickman Golf 2 (App Store-Link) für nur 89 Cent angeboten. Die Universal-App für iPhone und iPad bietet insgesamt 20 verrückte Golfkurse mit jeweils 9 Löchern, verzichtet auf dem iPad allerdings auf Retina-Grafik. Ich selbst habe das Spiel bereits gestern Abend auf meinem iPad mini installiert, das Resultat könnt ihr unten sehen.

Ansonsten kann sich der 30 MB große Download technisch sehen lassen: Es gibt eine iCloud-Synchronisation, zwei verschiedene Multiplayer-Modi (sogar online über das Game Center) und zahlreiche Erfolge, Power-Ups und sonstige Extras. Die Steuerung ist trotzdem denkbar einfach: In der 2D-Welt bestimmt man mit zwei Pfeilen den Abschusswinkel und mit einem weiteren Button die Schussstärke.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de