Mac-Tipp: Spotlight-Suche lässt sich verschieben & wieder zentrieren

Nutzt ihr eigentlich die Spotlight-Suche auf eurem Mac? Für mich ist sie zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden.

Man könnte meinen, dass ich nach fast zehn Jahren mit dem Mac alle wichtigen Tricks und Funktionen bereits kenne. Aber weit gefehlt: Vor ein paar Tagen musste ich tatsächlich bei Google nach einer Lösung für ein Problem suchen, das eigentlich gar kein Problem, sondern eine praktische Lösung ist.

Weiterlesen

3D Touch: Fester Fingerdruck auch im Kontrollzentrum und in Spotlight nutzbar

Wie oft nutzt ihr 3D Touch auf eurem neuen iPhone 6s oder iPhone 7? Mit unserem Tipp möglicherweise ein bisschen häufiger als zuvor.

Zwar wünschen sich einige Nutzer, dass das Kontrollzentrum auf dem iPhone ein paar mehr Optionen anbieten würde, als es bisher der Fall ist, trotzdem kann man schon jetzt viele Funktionen über die praktische Einblendung öffnen. Doch wenn man mit dem Finger von unten nach oben über den Bildschirm wischt, hat man weitaus mehr Möglichkeiten, als man zunächst denken mag.

Weiterlesen

Akku sparen: Apps im Multitasking beenden ist eher kontraproduktiv

Wie holt man noch mehr aus dem Akku des iPhones heraus? Manche Nutzer haben dafür eine ganz eigene Taktik entwickelt, doch die ist eher kontraproduktiv.

Dieses Phänomen ist mir in den vergangenen Monaten immer wieder aufgefallen, zuletzt heute Morgen in der Straßenbahn: iPhone-Nutzer, die sämtliche Apps sofort nach der Benutzung komplett beenden. Eine kurze Nachricht in WhatsApp, ein Doppelklick auf den Home-Button und die App wird wieder geschlossen. Manche Nutzer machen das tatsächlich mit jeder App so, vermutlich um Akku zu sparen. Doch dieses Verhalten kann viel eher kontraproduktiv sein.

Weiterlesen

Super Mario Run: Alle Charaktere freischalten & wertvolle Tipps und Tricks

Wie bekommt man in Super Mario Run alle Münzen und alle Charaktere? Wir haben die App bereits ausführlich für euch unter die Lupe genommen und versorgen euch mit wertvollen Tipps und Tricks.

Gestern mussten wir bis in die Abendstunden warten, dann war es aber endlich soweit: Super Mario ist endlich im App Store gelandet. Und Super Mario Run (App Store-Link) hat wenig überraschend einen überragenden Start hingelegt. Bereits nach wenigen Stunden stand das Spiel auf Platz 1 der Download-Charts und führt mittlerweile auch die Liste der umsatzstärksten Apps an. Leichte Abstriche müssen allerdings bei den Bewertungen der Nutzer gemacht werden, aktuell gibt es für Super Mario Run drei Sterne im Schnitt und unglaublich viele Bewertungen mit nur einem Stern. Allerdings muss man ganz klar eingestehen, dass der Preis von 9,99 Euro für ein iOS-Spiel dieser Art einfach eine echte Hausnummer ist.

Weiterlesen

Fotos Handbuch: Einsteiger-Buch für iOS & Mac heute zum halben Preis erhältlich

Habt ihr schon die neue Fotos-App im Einsatz? Falls ihr noch etwas Nachhilfe benötigt, eignet sich das eBook Fotos Handbuch aus dem amac-buch Verlag perfekt.

In den vergangen Monaten haben wir immer wieder auf die Neuerscheinungen aus dem amac-buch Verlag hingewiesen. Nicht ohne Grund, denn immerhin kommen die Bücher zum kleinen Preis stets gut bei euch an und zudem sorgen die einfach verständlichen Inhalte dafür, dass auch Einsteiger Spaß mit iPhone, iPad, Mac und den anderen Apple-Geräten haben. Zu einem der neuesten Büchern des Verlags zählt Fotos Handbuch (iBooks-Link), das erst im Oktober veröffentlicht wurde.

Weiterlesen

Wissenswert: iOS 10-Einstellungen, iPhone 7-Neustart & Bedienungsanleitungen

In den letzten Wochen ist viel passiert. iOS 10 und watchOS 3 wurden zum Download freigegeben, auch das iPhone 7 wurde ausgeliefert. Wir haben ein paar wissenswerte Einstellungen, Tipps für das iPhone 7 und mehr gesammelt.

„Bewegungen reduzieren“ verhindert iMessage-Effekte

Nach der Installation wollte ich zuerst die neuen iMessage-Effekte ausprobieren und habe ziemlich lange getüftelt, da die Effekte einfach nicht angezeigt wurden. Denn: Sind in dein Einstellungen die „Bewegungen reduziert“, gibt es auch keine iMessage-Effekte. Im Umkehrschluss bedeutet das folgendes.

Weiterlesen

Kontakte löschen unter iOS: So wird schnell aufgeräumt

Im Laufe der Jahre sammeln sich auf iPhone und iPad zahlreiche Kontakte an, von denen man viele gar nicht mehr benötigt. Wir verraten euch, wie ihr schnell aufräumen könnt.

Einen neuen Kontakt erstellen, das geht mit iPhone und iPad richtig schnell. Telefonnummer eingeben, Plus-Icon drücken und noch eben einen Namen eingeben, schon ist der Kontakt gespeichert. Aber wie sieht es eigentlich mit dem Löschen von Kontakten aus? Das hat Apple leider deutlich komplizierter gelöst, denn die folgenden Schritte sind erforderlich.

Weiterlesen

Für iPhone-Fotografen: 15 abgefahrene Kamera-Tricks

Ihr fotografiert gerne mit dem iPhone? Dann solltet ihr euch die beiden Videos in diesem Artikel anschauen.

Im Internet haben wir zwei Videos aus Österreich ausgegraben, die ihr euch unbedingt ansehen solltet. Zwar sind die beiden Clips schon etwas älter, viele der insgesamt 15 Tricks sind aber einfach und verblüffend zugleich. Wir sind uns sicher, dass auch ihr noch nicht alle davon kennt. Falls bei euch am Wochenende die Sonne scheint und ihr die Welt erkundet, nehmt doch einfach euer iPhone mit (okay, das macht ihr sowieso) und seid kreativ.

Weiterlesen

„Mein iPhone für iOS 9“: Neues Einsteiger-E-Book zum Start auf 1,99 Euro reduziert

Seit zehn Jahren publiziert der amac-buch Verlag hilfreiche Bücher für Apple-Einsteiger und Fortgeschrittene. Heute wollen wir euch das neueste Werk vorstellen.

Immer wenn wir über die digitalen Bücher des amac-buch Verlags berichtet haben, war euer Feedback meist sehr positiv. Kein Wunder, denn immerhin gibt es zum kleinen Preis sehr hilfreiche eBooks für Einsteiger und Fortgeschrittene in die Apple-Welt. Egal ob als Empfehlung für Freunde und Bekannte oder als Hilfe für sich selbst. Das neuste Werk des Verlags hört auf den Namen „Mein iPhone – für iPhone 6s und 6s Plus inkl. iOS 9“ und kann seit diesem Monat aus dem iBooks Store geladen werden.

„Mein iPhone – iOS 9“ (iBooks-Link) kostet normalerweise 4,99 Euro, kann aktuell aber für reduzierte 1,99 Euro auf iPhone oder iPad geladen werden. Selbstverständlich steht das eBook nach dem Kauf auch auf dem Mac zur Verfügung, falls man lieber dort liest. Das ist sogar praktisch, denn so kann das Buch auf dem Mac geöffnet werden, während man auf dem iOS-Gerät herumtüftelt und die Erklärungen in die Tat umsetzt.

Weiterlesen

Apple Watch: Tipps, Tricks & versteckte Funktionen

Die Apple Watch ist jetzt seit einigen Tagen auf dem Markt und in freier Wildbahn zu sehen. Nützliche Tipps haben wir für euch zusammengefasst.

Seit einigen Tagen benutzen wir die Apple Watch aktiv im Alltag. Doch nicht alle Funktionen sind sofort erkennbar. Wir möchte euch gerne nützliche Tipps, versteckte Funktionen und einige Tricks vorstellen.

Gangreserve aktivieren
Mit Gangreserve bezeichnet Apple den Energiesparmodus. Wer nur noch über sehr wenig Akkulaufzeit verfügt, kann die Gangreserve über einen langen Klick auf den Favoriten-Knopf aktivieren und dann nur noch die Uhrzeit ablesen. Wer den Modus wieder deaktivieren will, muss einen Neustart durch langes Klicken auf den Favoriten-Button durchführen.

Weiterlesen

iOS 8 kommt heute um 19 Uhr: Unsere Tipps zum Update

Mit iOS 8 liefert Apple das langersehnte und neue Betriebssystem für iPhone und iPad aus.

In wenigen Stunden ist es soweit. Millionen Menschen wollen gleichzeitig das Update auf iOS 8 herunterladen. Wir möchten euch noch ein paar hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben, damit heute Abend alles reibungslos funktioniert.

iTunes und iOS aktualisieren

Damit ihr heute Abend das Update ohne große Probleme installieren könnt, solltet ihr iTunes und iOS auf den neusten Stand bringen. iTunes liegt aktuell in Version 11.4 zum Download bereit, iOS 7.1.2 sollte auf eurem Gerät installiert sein.

Weiterlesen

iOS-Basics: 5 Basis-Tipps, die jeder kennen sollte

Das iOS-Betriebssystem hat so einige versteckte Funktionen auf Lager, die eigentlich jeder kennen sollte.

iPhone und iPad sind selbsterklärend. Dennoch gibt es einige Funktionen, die nicht ganz so bekannt, aber durchaus praktisch sind. CultOfMac hat fünf Basis-Tipss in einem Video (nur in Englisch verfügbar) (YouTube-Link) zusammengefasst, das wir euch unten eingebunden haben.

Benachrichtigungen richtig ausblenden: Wenn euer iPhone oder iPad einige Zeit unbeaufsichtigt auf dem Tisch oder Sofa liegt, ihr in der Zeit eine Vielzahl an Push-Nachrichten bekommen habt und diese vorerst ausblenden möchtet, könnt ihr einfach von oben die Benachrichtigungszentrale aufrufen und seht dann unter „Verpasst“ alle zuvor eingeblendeten Nachrichten.

Weiterlesen

iOS 8: Versteckte Funktionen und neue Features

Auf der WWDC Keynote hat Apple einige neue Features von iOS 8 gezeigt. Doch die zwei Stunden lange Präsentation reichte bei weitem nicht aus, um alles zu zeigen. Wir zeigen euch einige versteckte Funktionen aus iOS 8.

Im Herbst wird Apple iOS 8 offiziell auf iPhone, iPod touch und iPad bringen. Auf der Präsentation am 2. Juni hat die Truppe rund um Craigh Federighi bereits einige Features gezeigt, doch in iOS 8 sind zahlreiche verstecke Funktionen enthalten. Wir haben uns bereits im neuen mobilen Betriebssystem umgesehen und einige der zahlreiche kleinen Tricks für euch ausfindig gemacht.

Weiterlesen

iPad Air: Alle wichtigen Infos, Funktionen & Tipps

Einige von euch halten das neue iPad Air schon in den Händen, bei anderen wird das neue Apple-Tablet am Dienstag per Post eintreffen. Wir haben alle wichtigen Informationen und ein paar Tipps & Tricks für euch.

Worauf muss man beim iPad Air achten, wenn man es in Betrieb nimmt? Ist es vielleicht sogar euer erstes Tablet von Apple? Welche Apps sind kompatibel, welche Spiele sehen besonders toll aus und welche Funktionen gibt es beim neuen iOS 7? Wir haben einige Antworten für euch gesammelt und laden euch natürlich auch dazu ein, eure speziellen Fragen zu stellen, damit wir und der Rest der Community sie beantworten können.

Das iPad Air im Vergleich zu seinen Vorgängern

Lohnt sich der Umstieg wirklich? Diese Frage können wir zumindest seit gestern deutlich beantworten. Sinn macht der Umstieg definitiv, wenn man bisher nur auf ein iPad der ersten oder zweiten Generation genutzt hat. Die Unterschiede in Sachen Prozessor-Geschwindigkeit, Grafik-Leistung und Formfaktor sind enorm. Anders sieht die Sache bei den iPads der dritten oder vierten Generation aus, hier ist ja bereits ein Retina-Display verbaut. Ein Umstieg ist hier aus unserer Sicht nicht zwingend notwendig, allerdings lassen sich aktuell noch sehr gute Wiederverkaufspreise erzielen, um die Finanzierung des neuen iPad Air zu erleichtern.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de