EyeTV W & Tivizen Pico 2: Zwei DVB-T-Empfänger im Vergleich

In diesem Artikel wollen wir euch zwei neue DVB-T-Empfänger für iPhone und iPad vorstellen: Den EyeTV W von Elgato und den Tivizen Pico 2 mit Lightning-Anschluss. Wer macht das Rennen?

DVB-T ist noch lange nicht am Ende. Auch wenn in manchen Gebieten wie München schon der Betrieb von RTL eingestellt wurde, ist die Technik gerade bei den Nutzern noch sehr beliebt. Schließlich kann man so ohne Kabelgebühren fernsehen und das sogar unterwegs. In vielen Gebieten sind mehr als 20 TV-Sender verfügbar, eine entsprechende Übersicht findet ihr auf dieser Webseite.

Den EyeTV W (Amazon-Link) und den Tivizen Pico 2 (Amazon-Link) haben wir uns im unten eingebundenen Video näher angesehen. Preislich liegen die beiden Geräte doch ein Stück auseinander, für die Lösung von Elgato bezahlt man knapp 70 Euro (Versand erfolgt laut Hersteller noch in dieser Woche), während der kleine Adapter von iCube nur rund 55 Euro kostet. Wir mussten aber feststellen, dass beide Modelle einige Vor- und Nachteile haben. Für welchen man sich entscheidet, sollte man daher von den eigenen Anforderungen abhängig machen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de