Ming-Chi Kuo: Neues 10,8″-iPad in zweiter Jahreshälfte Apple Glasses frühestens im Jahr 2022

Apple Glasses frühestens im Jahr 2022

Der mittlerweile allseits bekannte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat erneut einen Investoren-Bericht vorgelegt, in dem er künftige Apple-Entwicklungen im Hardware-Bereich prognostiziert. Wie unter anderem die Kollegen von 9to5Mac berichten, handelt der Bericht von neuen iPad-Generationen, die laut Prognose von Kuo noch in der zweiten Jahreshälfte von 2020 erscheinen sollen. Auch zu den mehrfach in Gerüchten erwähnten Apple Glasses äußert sich der Analyst.

Weiterlesen


Apple akquiriert Virtual Reality-Unternehmen NextVR Expertise in Sport- und Entertainment-Inhalten

Expertise in Sport- und Entertainment-Inhalten

In den Medien war immer wieder zu lesen, dass Apple selbst an einem eigenen Virtual Reality-Headset arbeite. Schaut man sich die jüngste Entwicklung an, kann man davon ausgehen, dass hier einiges an Entwicklungsarbeit vorangetrieben wird. Wie unter anderem das Magazin Bloomberg berichtet, hat Apple nämlich einen Provider von VR-Sportinhalten, das Unternehmen NextVR, übernommen.

Weiterlesen

Telekom Magenta Virtual Reality: Neue Dokumentations- und Entertainment-Inhalte Unter anderem zur ersten Mondlandung

Unter anderem zur ersten Mondlandung

Die deutsche Telekom bietet seit einiger Zeit eine eigene, kostenlose Virtual Reality-App an: Magenta VR (App Store-Link). Die App für das iPhone ist etwa 358 MB groß und benötigt zur Installation mindestens iOS 11.0 oder neuer.

Weiterlesen


Oculus Rift S: Facebook stellt fast unbemerkt den Nachfolger der beliebten VR-Brille vor Die Oculus Rift S soll ab April dieses Jahres erhältlich sein.

Die Oculus Rift S soll ab April dieses Jahres erhältlich sein.

Ganz klammheimlich und ohne große Aufruhr hat Facebook die Veröffentlichung des neuen Flaggschiff-Modells des eigenen VR-Systems bekannt gegeben. Die als Oculus Rift S bezeichnete VR-Brille wurde auf einer privaten Presseveranstaltung präsentiert und vom Oculus-Mitgründer Nate Mitchell als „Evolution statt Revolution“ bezeichnet. 

Weiterlesen

Oculus Go: Neue Standalone-VR-Brille für 199 Dollar von Facebook angekündigt

Virtual Reality-Brillen sind auf dem Vormarsch. Mit der Oculus Go gibt es im kommenden Jahr ein Modell für Einsteiger.

Wie Facebooks Konzernchef Mark Zuckerberg auf der Entwicklerkonferenz von Oculus angekündigt hat, soll Anfang 2018 eine einsteigerfreundliche neue VR-Brille auf den Markt kommen, die Oculus Go. Das Standalone-Modell lässt sich ohne Smartphone oder Computer nutzen und wird aller Voraussicht nach zu einem Preis von 199 US-Dollar erhältlich sein, wie der Hersteller in einem Recap der OC4-Entwicklerkonferenz berichtet.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de