Philips Hue: Praktisches Wireless Dimming Kit samt Fernbedienung für unter 35 Euro

Ab 18 Uhr gibt es in den Amazon-Oster-Angeboten heute das Wireless Dimming Kit für Philips Hue und alle Neueinsteiger zum absoluten Bestpreis.

Das Wireless Dimming Kit ist eine der besten Erweiterungen für Philips Hue der letzten Jahre. Vor allem die praktische Fernbedienung ist ein echter Mehrwert und nicht mehr aus meinem Haushalt wegzudenken, bei meinem Kollegen Freddy sieht es genau so aus. Das Set bestehend aus eben dieser Fernbedienung und einer weißen Hue-Lampe eignet sich aber auch perfekt für Einsteiger, denn das dimmbare Licht lässt sich auch ohne die sonst notwendige Hue-Bridge verwenden. Einfach Lampe einschrauben, mit der Fernbedienung koppeln und das Licht vom Sofa aus steuern.

  • ab 18:00 Uhr: Philips Hue Wireless Dimming Kit im Angebot (Amazon-Link)
  • Preisvergleich: 38,24 Euro

Weiterlesen

Hue Dimmer-Kit mit Schalter und warmweißer LED für 33,33 Euro bei Conrad

Während es draußen dunkel ist, versorgen wir euch mit dem passenden Angebot für etwas Licht.

Erst gestern hatten wir Philips Hue bei uns in den Nachrichten, immerhin gibt es die neue Bridge mit HomeKit und Siri-Unterstützung aktuell mit 33 Prozent Rabatt. Aber Sprachsteuerung hin oder her, eine Sache möchte ich in meinem Wohnzimmer nicht mehr missen: Das Hue Wireless Dimming Kit mit dem tollen Schalter.

  • Hue Wireless Dimming Kit bei Conrad (zum Shop) – Preisvergleich: 39,95 Euro
  • mit Gutscheincode TECH46TT für 33,33 Euro

Das Set bestehend aus genau diesem Schalter und einer warmweißen Hue-LED mit E27-Fassung gibt es aktuell mit einem Gutschein bei Conrad günstiger als bei anderen Händlern. Statt knapp 40 Euro kostet das Wireless Dimming Kit nur noch 33,33 Euro. Die normalerweise anfallenden Versandkosten entfallen bei Zahlung per Sofortüberweisung oder der Lieferung in eine Conrad-Filiale.

Weiterlesen

Erfahrungsbericht: Eine Woche mit dem Wireless Dimming Kit für Philips Hue

Wie bereits von uns versprochen, versorgen wir euch heute mit einem ausführlichen Erfahrungsbericht rund um das Philips Hue Wireless Dimming Kit.

Seit einiger Zeit bin ich großer Fan von Philips Hue. Der einzige große Nachteil: Das System ist teuer. Rund 50 Euro für eine LED-Birne, das ist wirklich viel. Gerade durch die Vielfalt an verfügbaren Apps und der Anbindung an IFTTT bieten sich allerdings zahlreiche Möglichkeiten, die man mit normalen Licht nicht hat. Und Abends einen Sonnenuntergang ins Wohnzimmer zu zaubern, ohne vom Sofa aufstehen zu müssen, das hat schon was.

Vor einigen Wochen hat Philips eine Erweiterung für das Hue-Portfolio auf den Markt gebracht: Das Wireless Dimming Kit bestehend aus der Hue White LED und einer neuen Fernbedienung. Dei große Überraschung: Das Set und die einzelnen LEDs sind auch ohne Bridge nutzbar und damit eine wirklich günstige Möglichkeit, dimmbare LED-Leuchten zu nutzen.

Weiterlesen

Hue Wireless Dimming Kit: Weitere Infos zum neuen Schalter (jetzt lieferbar)

Vor zwei Tagen haben wir euch mit ersten Informationen zum neuen Philips Wireless Dimming Kit versorgt. Ab heute kann das Set vorbestellt werden.

Update am 2. September: Wir haben soeben einen Anruf aus Recklinghausen erhalten. Die Lieferung des Wireless Dimming Kit ist bereits bei Click-Licht eingetroffen, aktuell sind noch über 400 Exemplare auf Lager. Also schnell bestellen und am Wochenende ausprobieren. Den Gutschein für Gratis-Versand findet ihr weiter unten. Wir melden uns nächste Woche mit einem ausführlichen Testbericht wieder bei euch.

Update am 28. August: Aus einer weiteren Quelle haben wir erfahren, dass die neuen Hue White LEDs sich doch problemlos direkt und ohne Schalter mit der Bridge gekoppelt werden kann. Spätestens wenn wir ein Testmuster erhalten haben, werden wir die Sache noch einmal selbst überprüfen.

Bevor wir uns um das Geschäftliche kümmern, wollen wir aber einige weitere Informationen rund um den neuen Schalter und das neue Leuchtmittel aus der Hue-Familie mit euch teilen. Immerhin gab es unter unserem ersten Artikel zahlreiche Fragen, auf deren Antworten auch wir gespannt waren. Diese haben wir zusammen mit einem Philips-Sprecher für euch gesammelt.

Weiterlesen

Philips Hue: Neuer Wandschalter und günstige dimmbare Leuchten vorgestellt

Passend zum bald anstehenden Start in den Herbst gibt es Neuigkeiten rund um Philips Hue. Das Lichtsystem bekommt Zuwachs durch das Wireless Dimming Kit.

Nach den weißen Hue Lux gibt es nun weiteren Zuwachs in der Familie des App-gesteuerten Lichts. Philips hat das „Hue Wireless Dimming Kit“ vorgestellt, das im September auf den Markt kommen soll und aus einem speziellen Schalter und einer weißen, dimmbaren LED-Leuchte besteht. Die neuen weißen Leichten können zudem einzeln gekauft werden und dürften eine günstige Alternative zur bisherigen Hue Lux sein.

Beim „Hue Wireless Dimming Kit“ handelt es sich zunächst einmal um einen Schalter mit einem integrierten Dimmer, mit dem man bis zu zehn zugewiesene Leuchten steuern kann. Ähnlich wie der bisherige Hue Tap kann auch der Dimmer einfach an der Wand montiert werden, um dort wie ein herkömmlicher Lichtschalter zu funktionieren. Neben zwei Schaltern zum Ein- und Ausschalten gibt es zwei weitere Schalter zum Regeln der Helligkeit. Der neue Schalter wird über eine Batterie betrieben und kann prinzipiell überall angebracht werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de