Unlock: Neuartiges 3D-Puzzle von Miniclip

Heute gibt es wirklich viele neue Casual-Spiele. Zu den Neuerscheinungen zählt auch Unlock.

Miniclip ist für seine bunten und wirklich gut gestalteten Spiele bekannt. Diese Reihe setzt sich nun mit Unlock (App Store-Link) fort, das leider nur als iPhone-Spiel erhältlich ist – dafür ist der Preis mit 79 Cent absolut im grünen Bereich.

Es handelt sich um ein 3D-Puzzle-Spiel, in dem man die verschiedensten Objekte auseinander bauen muss, um ein kleines Monster aus seinem gläsernen Gefängnis zu befreien. Bisher gibt es knapp über 50 Level, weitere sollen nach Angaben der Entwickler bald folgen.

Die Steuerung ist überaus simpel: Mit einem Finger kann man das bunte Objekt drehen, um es von allen Seiten zu drehen und den Stein ausfindig zu machen, den man als erstes herausziehen kann. Diesen packt man sich dann mit zwei Fingern, was auf dem kleinen Display erstaunlich gut funktioniert – problematisch könnte es höchstens werden, wenn man zum Beispiel im Bus unterwegs ist und es sehr wackelt.

Die einzelnen Teile müssen nämlich in der richtigen Reihenfolge gezogen werden, einige Elemente lassen sich zu Beginn auch gar nicht bewegen, weil sie eingeklemmt sind. Punkte gibt es später für die Schnelligkeit, im besten Fall natürlich alle drei Sterne.

Mir macht Unlock jedenfalls viel Spaß, es ist einfach mal etwas anderes, was es vorher so noch nicht gab. Daher gibt es von mir eine Download-Empfehlung, auch wenn es ruhig ein paar mehr Level hätten sein können. Auch eine iPad-Version steht ganz oben auf der Wunschliste.

Kommentare 13 Antworten

  1. Casual Spiel ?
    Ich würde mir eine Auflistung dieser ganzen Spielebezeichnungen wünschen, die ihr immer verwendet. Bzw. das was sie bedeuten. Klar könnte ich auch jedes mal, wenn Ihr eine andere Art der Bezeichnungen nennt, in Wiki. nachschlagen, aber vielleicht seid Ihr ja so nett und verratet mir, was all das im einzelnen bedeutend.
    Z. B. Casual Spiel= Puzzle
    Danke und allen einen sonnigen Feiertag

    1. Casualspiel bedeutet soviel wie „lockeres“ Spiel, das die Mehrheit an Nutzern ansprechen soll und nicht die, deren Hobby eh Videospiele sind. Das Gegenteil sind Core-Spiele. Beim Iphone sind Casualgames also Spiele für zwischendurch, wie Angry Birds oder Cut The Rope. Spiele, deren sSteuerung simpel und für jeden leicht verständlich sind. Die Level sind kurz und man kann auch während einer Busfahrt ein kirzes Spiel machen. Das ist bei z.b. Final Fantasy nicht unbedingt möglich. Dafür bietet FF eine komplexere Handlung, Steuerung und einen größeren Umfang.

    2. Ein Casual Game ist ein „Spiel für zwischendurch“, meistens einfach zu handhabende, kleine Titel, für die man keine großen Vorkenntnisse braucht und leicht zu verstehen sind. Quasi Games, bei denen man mal eben in der Frühstückspause, im Bus oder im Wartezimmer beim Arzt ein paar Level hinter sich lassen kann.
      Der Begriff „Puzzle“ sollte wohl selbsterklärend sein: Ein Spiel, bei dem durch logisches Denken, oder auch durch Ausprobieren verschiedene Rätsel gelöst werden müssen.

      Ach ja, in Niedersachsen gibt es heute keinen Feiertag. Business as usual. 😉

    1. Also mal ehrlich, ich freue mich auch über jedes Gratis-Angebot! Aber was kostet z. B. ein Snickers und wie schnell ist das weg? Da sind 0,79€ für ein Spielchen, welches man immer wieder spielen kann, wohl kaum zu teuer!

          1. Und wenn Du noch schreibst, dass es für Dich nicht nachvollziehbar ist, ist dann Deine Aussage für mich voll nachvollziehbar.
            Einfach köstlich dieser Durcheinander 😉

  2. Super-tolles Spiel – genau das richtige für mich! Vielen Dank an das appgefahren-Team. Leider sind die Levels viel zu schnell durchgespielt – und jetzt heisst es auf das erste Update warten ;-/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de