Update: Angry Birds Rio mit 15 neuen Leveln

21 Kommentare zu Update: Angry Birds Rio mit 15 neuen Leveln

Ja, über Angry Birds haben wir schon recht viel berichtet, aber heute möchten wir auf das Update mit neuen Leveln aufmerksam machen.

Kuscheltiere, Halloween-Kostüme, Soundboxen – alles das gehört zu Angry Birds. Nun haben die Entwickler statt neuen Gadgets ein Update für Angry Birds Rio (iPhone/iPad) herausgebracht.


Alle Fans der bunten Vögel können nun 15 weitere Level bestreiten, die sich im „Airfield Chase“ verstecken. Wie man schon aus dem Namen folgern kann, spielt man auf einem Flugfeld. Das Spielprinzip ist natürlich wie immer das Gleiche. Mit den vorhandenen Vögeln müssen die gefangenen Vögel befreit werden.

Zusätzlich gibt es weitere Herausforderungen, die im Game Center zu finden sind. Ebenfalls gibt es nun einen „Nail-Biting Boss-Fight“. Bisher konnten wir noch nicht herausfinden, was damit gemeint ist. Vielleicht habt ihr das Update ja schon geladen und wollt uns in den Kommentaren mitteilen, was der Boss-Fight ist?

Anzeige

Kommentare 21 Antworten

  1. Für mich ist Angry Birds das Symbol für das immer schlimmer werdende Ausspionieren der eigenen Kunden. Ich missgönne niemanden den Erfolg, aber nicht mit solchen Methoden. Das Schlimmste finde ich, ist, dass die Wenigsten davon nichts wissen.

    1. Beim Android Store gibt es so ein „Schalter“ Berechtigungen der alles aufzählt was eine App darf – und das in einigermaßen verständlicher Sprache 🙂
      Sowas wünsche ich mir auch für iOS…
      Aber mit solchen Ideen würde man wohl einigen App Entwicklern schaden :-/

    2. Soweit ich weiß, muss man für einen Großteil der möglicherweise gesammelten Daten aber im Crystal-Highscore-Netzwerk unterwegs sein. Dann wird zum Beispiel in den Kontakten geschaut, wer noch bei Crystal ist.

  2. Hat jemand eine Ahnung wie man das letzte Level im neuen Abschnitt schafft?sind zwar alle vögel weg aber irgendwie geht’s nicht weiter.

  3. Ich persönlich Spiele eh kein Angry Birds mehr.mir macht’s kein spaß und deprimiert mich schon nach wenigen Sekunden.also mir Is es egalwenn die die Nutzer ausspionieren. Was wollen die denn so rauskriegen??

      1. Gaaanz ruhig!

        1. Jeden Tag kommen 8 Artikel (2 fehlen noch für heute)
        2. Es könnte ein Late Night Gewinnspiel kommen 😉
        3. Wenn bis 21:00 Uhr noch kein Gewinnspiel gekommen ist, wirds unwahrscheinlich
        4. Verdammt! Ich merke gerade, dass wir Montag haben! 
        5. Keine Ahnung, vielleicht gibts keins weil beim letzten so teure Preise verlost wurden!
        6. Hab ich vergessen!

  4. Warum wird immer über Updates ein Bericht geschrieben? Das bekommt man doch mit wenn man das Spiel hat! Und wenn man es nicht hat, interessiert es auch nicht. Ist nicht böse gemeint, bitte wirklich nur als Frage verstehen.

  5. ich weiss jetzt grade nicht wielange es angry birds schon hier im appstore gibt, aber aufjedenfall schon ziemlich lange. ich persönlich finde es schon im ersten levelpack extrem schwer. ich begreife nicht wie man sich bei diesem spiel so aufgeilen kann. noch dazu dieser MEGA HYPE (!!!). die krönung war das mit dem ausspionieren. so ein erfolgreiches spiel, und dann sowas. da weiss ich nicht was in den köpfen der entwicklern vorgeht. ein „argh“ schoss durch meinen kopf als ich es hier gelesen habe.

    ich finde, das dieser hype und dieses „jeder spielt angry birds“ und „alta. nichts gegen angry birds.“ nimmt immer mehr ab. die entwickler wollen trotzdem damit noch geld verdienen. es kommen level und level und level. irgendwie fehlt da dieses besondere. vllt ist es zeit für etwas neues.

    PS: pirates vs. ninjas vs. zombies vs. pandas ist ein (meiner meinung nach) besseres angry birds 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de