Watchify: Spotify auf der Apple Watch steuern

Spotify bietet noch keine App für die Apple Watch an. Mit Watchify ist eine kostenlose Alternative erschienen.

Watchify 2 Watchify 4 Watchify 3 Watchify 1

Mit der Unterstützung der Apple Watch lässt sich der bisherigen Branchenprimus Spotify noch etwas Zeit. Wer keine Lust auf Apple Music hat und lieber beim Musik-Streaming-Dienst mit dem grünen Logo bleibt, muss auf der Apple Watch aber nicht auf die wichtigsten Funktionen verzichten. Über das Checks-Menü lässt sich die bereits aktive Spotify-Wiedergabe ja bereits steuern, mit der kostenlosen App Watchify (App Store-Link) gibt es nun weitere Funktionen.

Im Gegensatz zu den Bordmitteln steuert Watchify nicht nur die aktuelle Wiedergabe, sondern erlaubt auch einen Zugriff auf alle in Spotify angelegten Playlisten inklusive aller darin enthaltenen Songs. In langen Playlisten darf selbstverständlich die digitale Krone verwenden werden, um durch die Songs zu scrollen und das gewünschte Lied zu finden.

Watchify aktuell noch mit begrenzten Möglichkeiten

Viel mehr hat Watchify zum aktuellen Zeitpunkt nicht zu bieten, eine Suche im Musik-Katalog von Spotify ist beispielsweise nicht möglich. Hier müssen wir wohl entweder auf Spotify selbst oder das neue watchOS 2 warten. Mit dem neuen Betriebssystem dürften Entwickelt deutlich mehr Möglichkeiten für ihre Apps bekommen.

Einen wichtigen Hinweis rund um Watchify müssen wir euch allerdings noch mit auf den Weg geben: Die App funktioniert aktuell nur mit einem Premium-Konto bei Spotify. Dafür verzichtet der Entwickler Reto Stuber allerdings auch auf eine Bezahlung und die Schaltung von Werbebannern.

Kommentare 6 Antworten

  1. Danke für den Tipp. Die so macht einen guten Eindruck auf der Watch. Jedoch synchronisiert er meine und 100 Ding playlist nicht komplett. Ca 10% der letzten Lieder wird nicht angezeigt. Hat noch jemand den gleichen Fehler?

  2. Hmm, ich nutze die Apple watch jetzt seit einem Monat, aber es gibt immer noch viele Apps, die Sinn machen würden, nicht für die Apple Watch; dafür aber auch vieles, was für mich persönlich, keinen oder kaum Sinn macht.

    Diese App zählt für mich dazu.
    Aber es wird sicherlich auch genug Nutzer geben, die diese App sinnvoll nutzen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de