(nur noch heute) iPads & MacBooks: Dank Gutschein-Aktion bei Saturn sparen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac - von Fabian am 24. Mai '14 um 10:35 Uhr

Bei Saturn ist heute Abend eine neue Gutschein-Aktion gestartet, bei der man vor allem beim Kauf von Apple-Produkten sparen kann.

Saturn Fan_Praemie

Update am 24. Mai: Die Fan-Prämie gibt es nur noch heute. Insbesondere das MacBook Air ist in Kombination mit dem Einkaufs-Gutschein sehr interessant. Alle Infos haben wir im folgenden Text zusammengefasst.

Schon in der Vergangenheit hat Saturn immer wieder mit Gutschein-Aktionen gelockt. Unter dem Motto “Fan-Prämie” geht es ab sofort in die neue Runde: Ab einem Einkaufswert von 499 Euro bekommt man einen Coupon-Code im Wert von 50 Euro für den nächsten Einkauf. Bei einem Einkauf in Höhe von 999 Euro gibt es sogar einen Gutschein im Wert von 150 Euro.

Die Aktion selbst läuft ab heute bis zum 24. Mai. Die Coupon-Codes werden ab dem 25. Juni versendet und können bis zum 31. Dezember im Online-Shop eingelöst werden. Beim Kauf mit dem Gutschein muss der Einkaufswert mindestens 0,01 Euro teurer sein.

Die Bedingungen sind also fair, aber wo kann man wirklich sparen? Für alle, die sich nicht selbst im Saturn-Webshop umsehen möchten, haben wir einige Beispiele inklusive des aktuellen Internet-Bestpreises herausgesucht.

  • iPad Air 32GB WiFi für 529 Euro (+50 Euro Gutschein) statt 504 Euro
  • iPad Air 32GB WiFi + LTE für 629 Euro (+50 Euro Gutschein) statt 624 Euro
  • iPad mini 32 GB WiFi + LTE für 559 Euro (+50 Euro Gutschein) statt 554 Euro
  • MacBook Air 13 Zoll, 256 GB für 1099 Euro (+150 Euro Gutschein) statt 1088 Euro
  • MacBook Pro Retina 13 Zoll, 128 GB für 1139 Euro (+150 Euro Gutschein) statt 1134 Euro
  • B&W Zeppelin Air für 598 Euro (+50 Euro Gutschein) statt 595 Euro
  • weitere Apple-Produkte bei Saturn

Bei allen Produkten gilt: Wer seinen Einkauf in einer Filiale abholt, spart sich die Versandkosten (zumeist 4,99 Euro). Die spätere Einlösung des Gutscheins dürfte spätestens beim Kauf von Weihnachtsgeschenken im Dezember kein Problem darstellen. Ziemlich sicher gibt es zuvor aber auch schon neue Apple-Produkte…

Kommentare20 Antworten

  1. iFly sagt:

    Danke für den Hinweis! Gerade steht bei mir nämlich der Kauf einer Spiegelreflex an. Das iPad Air hat schon eine ganz nette Kamera, leider reicht diese aber nur für Schnappschüsse aus.

    [Antwort]

    iKostas Antwort vom Mai 17th, 2014 21:59:

    Bitte bitte kauf eine Kamera
    ICH komm nicht klar wenn ich Leute im Urlaub sehe die mit iPad Fotos machen. Am besten noch eine Zeitschrift als Sonnenschutz. Jede Kamera für 100€ macht bessere Fotos und manche verstehen sich auch mit wifi-Cards so das man natürlich auch sofort posten kann
    Aber jedem das seine

    [Antwort]

    iFly Antwort vom Mai 17th, 2014 22:29:

    Ich mache mit dem iPad sehr gerne Schnappschüsse. Die Bildqualität ist besser als die von meiner 4 Jahre alten Kompaktknipse, von der Videoqualität ganz zu schweigen. Außerdem besitze ich kein Smartphone, sondern ein Tastenhandy mit einer 1,3 MP-Kamera.
    Aber nichts desto trotz möchte ich heutzutage Fotos schießen, die in 10 Jahren auf einem ?K-Fernseher auch noch gut aussehen, deshalb die Spiegelreflex. Kompaktkameras werden schon recht bald aussterben.

    [Antwort]

    filo22 Antwort vom Mai 17th, 2014 22:34:

    Dafür gibt es jetzt noch keine Kamera :))

    iKostas Antwort vom Mai 17th, 2014 23:51:

    Wofür gibt es keine Kamera?
    Die Bilder macht die an einem 4k Fernseher gut aussieht ??
    Oder meinst du Videos?

    @iFly denke nicht das kompaktkameras wirklich aussterben.
    Klar werden weniger verkauft aber trotzdem.

    iFly Antwort vom Mai 18th, 2014 00:39:

    Wofür sollten Kompaktkameras denn noch gut sein? Es wird später die Leute geben, die mit einer Spiegelreflex fotografieren, weil sie dort eine bessere Bildqualität und mehr Einstellungsmöglichkeiten haben. Und es wird eben die Smartphoneknipser geben, die froh sind, wenn sie einen Knopf drücken und ein gutes Ergebnis bei raus kommt. Momentan Fotografieren schon einige Handys mit der Qualität einer Kompaktkamera.

    iKostas Antwort vom Mai 18th, 2014 11:11:

    Also ich hab iPhone 5s eine (alte) Alpha 700 und als Kompakte eine RX100.
    Manchmal willst du gute Bilder machen kannst aber keine SLR mitnehmen.
    Und die RX ist “bisschen” besser als das iPhone.
    Dagegen kann man mit iPhone gut Timelapse und slomo machen. Die SLR hat ein gutes WW und Tele bekommen.
    Also ich will mich nicht trennen, von keiner.

    iFly Antwort vom Mai 18th, 2014 13:54:

    Vor 5 Jahren waren die Leute mit einer 1 MP Handyknipse zufrieden. Im Vergleich zu einer heutigen Handykamera ist dies ein Unterschied von Tag und Nacht. ICH glaube, dass Handy- und Kompaktkameras in Zukunft die gleiche Bildqualität abliefern werden. In den letzten 50 Jahren hat sich ja einiges in der Technikbranche getan, warum denn nicht auch in den nächsten 50 Jahren?

    iKostas Antwort vom Mai 18th, 2014 15:11:

    Hmm vor 5 Jahren oder mehr hatte ich ein Nokia N90 mit Carl Zeiss Optik und 2MpX :P
    Natürlich wird die Technik nicht Stehen bleiben

    iFly Antwort vom Mai 18th, 2014 15:51:

    Okay, das Handy ist aber so wie es aussieht auch zum Fotografieren gebaut worden und ist somit eher eine Ausnahme, oder? ;)

    iKostas Antwort vom Mai 18th, 2014 16:46:

    Ja klar
    Das 40MpX von Nokia ist ein gutes Kamerahandy wenn ich kein iOS Fan wäre würde ich es mir vielleicht holen.

    iFly Antwort vom Mai 18th, 2014 17:07:

    Keine Angst, das iPhone 8 wird auch eine so gute Kamera besitzen.

    iKostas Antwort vom Mai 18th, 2014 17:24:

    Gut dann warte ich mal solange;)

  2. Smaug [iOS] sagt:

    jo die alten iPads müssen raus, kommen ja bald die neuen Modelle ;-)

    [Antwort]

  3. Florian sagt:

    iPad machen bloß gefühlt bessere Bilder. Das liegt an der Kombination von Display und Kamera. Hatte die kompaktknipse auc ein Retinadisplay würde niemand behaupten, dass das iPad bessere Bilder macht.

    [Antwort]

    iKostas Antwort vom Mai 18th, 2014 13:41:

    Am besten ein Retina iPad + eine gute kompakte in meinem fall die oben erwähnte dann bekommt man “Pipi” in den Augen ;)
    Helligkeit nicht vergessen auf max zu stellen.
    Dazu snapseed und Photoshop, es fehlt nur noch lightroom (ohne das aktuelle bezahlmodel) und ich kann auch auf dem Mac fast verzichten.
    Wer weiß vielleicht ändert sich das

    [Antwort]

  4. Nici [iOS] sagt:

    Vielleicht verstehe ich das Angebot jetzt nicht.
    Aber ich kaufe ein IPad Air für 529 Euro ( !also 25 Euro teurer!) nur damit ich einen 50 Euro Gutschein bekommen??????
    Den Sinn verstehe ich jetzt nicht.
    “iPad Air 32GB WiFi für 529 Euro (+50 Euro Gutschein) statt 504 Euro”

    Ich lasse mich gerne aufklären :-))

    [Antwort]

    Lionthooth Antwort vom Mai 26th, 2014 00:23:

    Hehe, endlich mal einer der es rafft.
    Und vergiss nicht, erst der nächste Einkauf zählt.
    Und dann auch nur, wenn Du 50,01€ ausgibst.
    Bauernfängerei hoch drei

    [Antwort]

    iFly Antwort vom Mai 26th, 2014 00:53:

    Für mich hat es sich gelohnt. Ich habe letzten Samstag die Kamera und das Objektiv gekauft; beide Artikel waren gleich teuer, wie bei Amazon. Preisvergleich hat mir noch mal bestätigt, dass es beides nicht günstiger gibt. Nächste Woche werde ich mir dann mit dem 50€ Gutschein eine Kameratasche und Speicherkarten kaufen gehen. Und das mit dem 50,01€ stimmt so weit ich weiß auch nicht wirklich. So wie ich das gesehen habe, hat die Kundin vor mir eine CD, die unter 50€ gekostet hat problemlos mit dem 50€ Gutschein bezahlen können. Ich sehe in dem Angebot kein Betrug.

    [Antwort]

    Lionthooth Antwort vom Mai 26th, 2014 00:56:

    Von Betrug habe ich auch nicht gesprochen. Wenn man es so wie Du anstellt, ist es in Ordnung. Für alle Normalos lohnt sich das nicht wirklich.

Kommentar schreiben