Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Damit euch unterwegs nicht der Strom ausgeht, bietet Anker ein neues Akku-Case für das iPhone an.

anker power core case 1

Anfang Mai hat der beliebte Zubehörhersteller Anker seine neue Akku-Hülle aus der Produktreihe „Anker PowerCore“ vorgestellt, jetzt können wir euch mit weiteren Details versorgen, da uns das Produkt vorliegt. Warum wir Anker-Produkt oft erwähnen? Weil die Produkte ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis haben, außerdem ist die Kommunikation mit Anker sehr angenehm und unkompliziert. Weiterlesen

Wie gut funktioniert eigentlich das neue maxdome onboard im ICE? Wir haben es ausprobiert.

Deutsche Bahn Maxdome Onboard

Immer wenn ich im ICE sitze, ärgere ich mich. Normalerweise eigentlich nur, weil ich vorher keine Serien oder Filme offline verfügbar gemacht habe, denn das Streaming im ICE ist trotz verfügbarer WLAN-Verbindung so gut wie unmöglich. Die einfachste Lösung ist maxdome onboard, das seit Anfang April dieses Jahres in allen ICE-Zügen verfügbar ist. Schon beim Event „Mobilität erleben 2016“ konnte ich mir einen ersten Eindruck verschaffen, jetzt möchte ich euch gerne meine Erfahrungen mit maxdome onboard präsentieren. Weiterlesen

Ihr macht es euch heute am Feiertag gemütlich? Wir hätten das passende Futter für euch: Die besten Spiele aus dem vergangenen Monat.

Polycolor

Polycolor: Die Spielidee von Polycolor finde ich erstklassig: Es müssen verschiedene Figuren so mit Farben ausgefüllt werden, dass sich einzelne Farben an den langen Kanten nicht berühren. Was in den ersten paar Leveln noch recht einfach ausfällt, entwickelt sich immer mehr zu einer Herausforderung, für die man schon einmal ein wenig knobeln muss. Besonders spannend: Wenn man sich erst einmal an den Spielablauf gewöhnt hat, werden die Regeln plötzlich über den Kopf geworfen. Während man zu Beginn die einzelnen Farben am unteren Bildschirmrand auswählt und dann das gewünschte Kästchen antippt, verschwinden die drei Farbtropfen ab dem siebten oder achten Level plötzlich vom Bildschirm. Plötzlich muss man die einzelnen Kästchen mehrfach antippen, um sie mit der gewünschten Farbe zu füllen. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass Polycolor noch andere Überraschungen auf Lager hat… Weiterlesen

Wir werfen einen Blick zurück auf den vergangenen Monat und stellen euch acht attraktive Neuerscheinungen aus dem App Store vor.

Apple Clips

Clips: Im vergangenen Monat hat Apple tatsächlich eine neue Anwendung im App Store veröffentlicht. Auf den Spuren von Snapchat und Co liefert man eine neue Anwendung, die das Teilen von Videos und Fotos mit witzigen Effekten noch einfacher machen soll. Apples neueste App lässt euch Videos, Fotos und Musik zu einem kleinen Video verbinden, bevor ihr die Inhalte dann über Facebook, Facebook, Instagram oder ein anderes soziales Netzwerk teilt. Natürlich ist mit der neuen Anwendung noch viel mehr möglich: Clips führt außerdem Live Titel ein, eine ganz neue Funktion, mit man animierte Bildunterschriften und Titel ausschließlich mit der eigenen Stimme erstellen kann. Lustige Effekte beinhalten Comic-Buch-Filter, Sprechblasen, Formen und animierte Vollbild-Poster, die dabei helfen sollen, die eigene Persönlichkeit in den mit Clips erstellten Videos hervorzuheben. Weiterlesen

Teuflisch schwere Platformer wie League of Evil sind genau euer Fall? Dann solltet ihr das neue Penarium nicht verpassen.

Penarium 1

Nun, ganz neu ist Penarium (App Store-Link) nicht. Das von Team17 in den App Store gebrachte Spiel ist bereits seit rund eineinhalb Jahren auf der Computer-Plattform Steam erhältlich und ist dort mit 96 Prozent positiven Stimmen bewertet. Ab sofort ist Penarium auch für iPhone und iPad verfügbar, im App Store kostet die Universal-App mit 1,99 Euro aber deutlich weniger als für den Computer, wo man 8,99 Euro bezahlen muss. Weiterlesen

Heute möchten wir euch ein weiteres Produkt aus den Hause Teufel präsentieren: Die Aktiv-Lautsprecher Ultima 40 Aktiv.

Teufel Ultima 40 Aktiv set

Testen die von appgefahren jetzt auch HiFi-Lautsprecher? Ja! Aber auch nur, weil die Teufel Ultima 40 Aktiv ein ganz besonderes Extra mitbringen: Eine Bluetooth-Anbindung, über die man kinderleicht Musik und andere Audioarten bequem von iPhone, iPad, Mac und Co. abspielen kann. Gerne möchten wir euch auch die restlichen Funktionen der Aktiv-Boxen näher bringen, denn das Gesamtpaket ist einfach unglaublich gut. Weiterlesen

Schon wieder ist ein Monat vorbei. Wir werfen einen Blick zurück und präsentieren euch die besten Apps des Monats.

Slowly

Slowly: Eine wirklich spannende App für das iPhone, die es eigentlich schon im Februar in den App Store geschafft hat. Slowly verknüpft euch zufällig mit anderen Nutzern auf der ganzen Welt und erinnert ein wenig an die klassische Brieffreundschaft. Genau wie Briefe werden auch Nachrichten in Slowly nicht direkt zugestellt, sondern benötigen je nach Entfernung zwischen den beiden Nutzern bis zu zwei Tage für den Versand. Das erhöht nicht nur die Spannung, sondern sorgt auch dafür, dass man nicht nur belanglos chattet, sondern längere Nachrichten verfasst. So wie früher mit seinem Brieffreund. Weiterlesen

Nach dem AirPano Travel Book gibt es seit diesem Monat neues Futter im App Store: Das AirPano City Book wurde veröffentlicht.

AirPano City Book 1

Es ist doch schon drei Jahre her, seitdem wir uns am AirPano Travel Book erfreut haben. Die beeindruckende Panorama-Anwendung mit den vielen wunderschönen Aufnahmen aus der ganzen Welt wurde sogar von Apple zur App des Jahres gekürt. Einer der vielen Kommentare aus der appgefahren-Leserschaft: „Da will man direkt wieder in den Urlaub!“ Weiterlesen

Ab dem 10. April liefert Philips seine neue Hue Kerzenlampe als White Ambiance und White & Color Ambiance aus. Wir konnten uns die neuen Produkte schon genauer ansehen.

Philips Hue Kerzenlampe E14

Darauf haben viele Hue-Fans schon lange gewartet: Ab dem 10. April gibt es endlich eine Hue-Einzellampe mit E14-Fassung, womit Philips nach GU10 und E27 einen weiteren weit verbreiteten Sockel mit eigenen Leuchtmitteln ausstattet. Los geht es mit einem Preis von 34,95 Euro für die White Ambiance sowie 59,95 Euro für die White & Color Ambiance. Aber was bekommt man eigentlich für sein Geld? Weiterlesen

Simulationen erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Mit dem Bau-Simulator 2 gibt es jetzt neues Futter aus deutscher Entwicklung.

Bau-Simulator 3

Große Baufahrzeuge sind einfach faszinierend. Egal ob Bagger, Radlader, Kran oder eines der vielen anderen Fahrzeuge, die es im neuen Bau-Simulator 2 (App Store-Link) zu entdecken gibt. Der offizielle Nachfolger des Bau-Simulator 2014 ist seit heute im App Store verfügbar und kann für 4,99 Euro auf iPhone und iPad geladen werden. Die komplett lokalisierte Universal-App würden wir trotz der In-App-Käufe als Premium-Spiel bezeichnen, aber dazu später mehr. Weiterlesen

Auf verschiedenen Plattformen feierte Kingdom – New Lands bereits große Erfolge. Nun ist auch die mobile Variante für iOS im App Store erschienen.

Kingdom New Lands ios

Kingdom – New Lands (App Store-Link) ist unter anderem für die Xbox, im Mac App Store und bei Steam erhältlich und wurde vor kurzem auch im deutschen App Store veröffentlicht. Das als Premium-Titel erschienene Fantasy-Abenteuer ist dort für 9,99 Euro zu haben und wird derzeit auch von Apple höchstselbst in der Kategorie „Unsere neuen Lieblingsspiele“ beworben. Für die Einrichtung auf iPhone oder iPad sollte man neben 169 MB an freiem Speicher auch iOS 10.0 oder neuer mitbringen. Auch Englischkenntnisse sind von Vorteil, denn eine deutsche Lokalisierung besteht für das Spiel bisher noch nicht. Weiterlesen