360 S5: Neues Modell des smarten Saugroboters kostet zum Start nur 270 Euro

Für kurze Zeit

Ich möchte auf meinen Saugroboter nicht mehr verzichten. Bei mir werkelt der 360 S6 seit Ende letzten Jahres sehr zuverlässig – die Wischfunktion nutze ich allerdings nicht. Und nicht nur Xiaomi ist fleißig und hat mit dem Xiaomi Mi Robot 1S ein neues Modell präsentiert, auch die Marke 360 hat mit dem S5 eine neue Version im Angebot.

  • 360 S5 Saugroboter für 269,70 Euro statt 350 Euro (zum Angebot)

Hä? Der S5 soll jetzt neuer sein als der S6? Jap. Liegt daran, dass man hier auf die Wischfunktion verzichtet und der demnächst kommende S7, quasi der direkte Nachfolger des S6, mit Wischfunktion kommt. Etwas verwirrend. Aber: Wer auf eine Wischfunktion verzichten kann, bekommt mit dem neuen 360 S5 einen top Saugroboter.

Ausprobiert habe ich den neuen S5 noch nicht, doch das hole ich in Kürze nach. Da ich aber vom S6 so positiv überzeugt bin, möchte ich euch vorab auf das gute Angebote bei Gerbest aufmerksam machen und zudem auf die Unterschiede und Neuheiten eingehen.

Wie erwähnt: Der S5 kann nur saugen und nicht wischen. Zudem wurde die Saugkraft von 1800pa auf 2000pa erhöht, ebenso ist die Staubkammer nun etwas größer (0,55 statt 0,42 Liter). Die Lautstärke wurde zudem reduziert und die Ladezeit verkürzt.

Auch der 360 S5 scannt die Räume per Laser und erstellt Karten, damit der Roboter intelligent reinigen kann. Die Funktionalität ist mit dem S6 gleich, klickt euch dazu einfach in den Testbericht.

Der 360 S5 wird demnächst bei mir eintreffen. Nachdem ich den neuen Saugroboter ausprobiert habe, werde ich euch natürlich noch einmal umfassend informieren. Zum Vergleich: Der S6 kostet aktuell 315 Euro.

Kommentare 11 Antworten

    1. Es gibt keinen Vorgänger ohne Wischfunktion. Der S6 war das erste Modell von 360 mit Saug- und Wischfunktion. Der S7 ist der Nachfolger mit Saug- und Wischfunktion und kommt demnächst. Der S5 kann halt nur saugen, deswegen wurde er vor dem S6 eingeordnet, ist aber halt ein neues Modell.

      1. Freddy, ich glaube schon, dass wir beide wissen welcher Vorgänger der gleichen Firma gemeint war 😉: XIAOMI Mi Robot Vacuum Cleaner Staubsaugerroboter.

          1. Muss mich korrigieren. Dieser sieht dem Xiaomi sehr ähnlich sowohl das Aussehen als auch die Leistungsdaten.

            Ein Vergleich wäre aber für Personen die ggf. von Xiaomi auf 360 umsteigen wollen wichtig.

          2. Ja, die haben sich sehr stark am Xiaomi-Roboter orientiert – aber auch ein sehr gutes Produkt erschaffen. Aber dann haben wir ja doch ein wenig aneinander vorbei geredet 😀 Kurz: Wenn du den RoboRock nutzt, würde ich nicht umsteigen. Die nehmen sich echt nicht viel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de