360 Smart Video Doorbell: Neue Türklingel startet für 81,81 Euro

Das sind die ersten Details

Fabian ist bei uns der Experte für smarte Türklingeln. Nachdem er die Ring Video Doorbell ausprobiert hat, ist er nun bei der Nest Hello geblieben. Natürlich sollte man bei smarten Türklingeln beachten, dass man die Privatsphäre der Nachbarn wahrt und keinen öffentlichen Raum filmt. Wenn das bei euch passt, werft einen Blick auf die neue 360 Smart Video Doorbell.

Aus dem Hause 360 Smart kennt ihr ja schon die Saugroboter 360 S5 und 360 S6, den 360 S7 teste ich gerade. Aus gleichem Hause gibt es nun eine smarte Türklingel, die über eine Kamera mit 162 Grad Weitwinkelobjektiv verfügt. Natürlich gibt es auch ein 2-Wege-Audio, damit man mit Personen vor der Tür sprechen kann.

Der 5000 mAh starke Akku hält 6 Monate durch, bevor er aufgeladen werden muss. Demnach muss die Klingel nicht verdrahtet werden. Per WiFi muss die Klingel eingerichtet werden, Aufzeichnungen werden 48 Stunden lang in der Cloud gespeichert, zudem gibt es eine 128 GB große MicroSD-Karte.

Der Chime wird dann einfach in den eigenen vier Wänden in die Steckdose gesteckt, hier sind verschiedene Töne auswählbar. Sobald jemand klingelt, kann man per Smartphone mit dem Gegenüber reden. Mit an Bord ist auch eine Gesichtserkennung, ein Bewegungssensor und ein Infrarotsensor für dunkle Umgebungen.

Die 360 Smart Video Doorbell wird über Gearbest für 81,81 Euro verkauft, der reguläre Preis liegt bei 125 Euro. Wir werden uns die Klingel in Kürze genauer ansehen und euch dann auch weitere Details nennen können.

Kommentare 12 Antworten

  1. Ich hatte mir vor Kurzem den Saugroboter von 360 über Gearbest bestellt. Hat alles reibungslos funktioniert. Ohne zusätzliche Kosten wie Zoll o.ä. Ich glaub das kam aber auch nicht aus China, sondern von einem Lager in Europa. Es ging daher auch ziemlich fix.
    P.S. Der Saugi 360 S5 is Klasse. 😁

  2. die von netatmo sieht ja klasse aus, leider nix für mich, brauch ne möglichkeit für den türöffner bei so nem system… oder gibts da was/hab ich was übersehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de