Adventskalender (13): Geschenke-Paket für die ganze Familie im Wert von über 500 Euro

Eure ganze Familie nutzt Apple-Produkte? Dann versorgen wir euch schon jetzt mit passenden Weihnachtsgeschenken, mit denen ihr alle auf einen Schlag glücklich machen könnt.

Waterkant iPad Huelle

Die Firma Waterkant hat sich das Ziel gesteckt, hochwertige und doch günstige Produkte für iPhone, iPad und Mac herzustellen. Das Besondere daran: Anders als viele andere Firmen stellt Waterkant alle seine Produkte in Deutschland her. „Eine eigene Produktion vor Ort zu haben hat sehr viele Vorteile. So kann man sehr schnell neue Taschenideen oder auch Größenveränderungen umsetzen“, hat uns Geschäftsführer Stefan Dutta vor einiger Zeit verraten.

In unserem Geschenkepaket befinden sich Waren im Gesamtwert von über 500 Euro. Neben Hüllen für iPhone, iPad und Mac wird der glückliche Gewinner auch eine hochwertige Umhängetasche bekommen. Da ihr sicher nicht mit allen Dingen etwas anfangen könnt, dürfen sich Familie, Verwandte oder Freunde freuen – in der Weihnachtszeit kann man ja schon mal ein Geschenk verteilen.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr einfach folgende Frage beantworten: In welchem Bundesland stellt Waterkant seine Produkte her? Einen Hinweis auf diese Frage findet ihr auf der Webseite des Herstellers.

Die richtige Antwort schickt ihr einfach im Betreff einer E-Mail an contest [at] appgefahren.de. Der Einsendeschluss ist heute um 23:59 Uhr, wie immer ist pro Person nur eine Teilnahme erlaubt, der Rechtsweg ausgeschlossen. Die Gewinner werden im nächsten Türchen des Adventskalenders bekannt gegeben.

Der Gewinner vom 12. Dezember: Gestern haben wir gefragt, wie viele Produkte Twelve South speziell für den iMac anbietet. Streng genommen sind es zwei, wir haben aus Fairness-Gründen aber auch drei und vier gelten lassen. Völlig falsche Antworten haben wir natürlich aussortiert. Über ein Twelve South BookBook Journal, PlugBug World und SurfacePad darf sich Mario K. freuen.

Kommentare 17 Antworten

  1. Also ich frage mich immer und immer wieder …. Man kauft sich ein sehr schönes Apple Produkt und dann versteckt man es in solche hässlichen Taschen , schade wirklich schade …..

    1. Also meiner Meinung nach sind die Taschen für Business Kunden konzipiert. Hochwertig und weniger auffällig gestaltet.
      Jeden Geschmack des hippen Studenten dürften sie in der Tat nicht treffen.
      Die Welt ist nunmal ungerecht.;)

          1. Da bin ich ja mal auf morgen gespannt. Denn weder auf der Homepage, noch in den appgefahren-Artikeln steht irgendwo der Produktionsort oder ich bin blind.

    1. Ganz einfach. Es wurde danach gefragt, was SPEZIELL für den iMac ist und das sind nur zwei. Die anderen beiden sind auch fürs iPad.
      Deshalb finde ich es überhaupt nicht fair, wenn auch Ergebnisse gezählt werden, die die Frage nicht richtig beantworten.

  2. „Streng genommen sind es zwei, wir haben aus Fairness-Gründen aber auch drei und vier gelten lassen. Völlig“ Diese seite fuckt voll einen up. Wenn das zwei haltet euch einfach daran. Fairness ist was anderes.

    1. Man kann sich auch künstlich aufregen!

      Seit froh das es sowas überhaupt gibt.
      Bin hier schon Ewigkeiten und habe noch nie gewonnen und nun? Soll ich jetzt von der Brücke hüpfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de